wie viele stunden sollte man schlafen wenn man am nächsten tag topfit sein muss?

2 Antworten

Ich bin da der selben Meinung wie pooky. Ich denke, dass jeder Mensch ein individuelles Schlafbedürfnis hat. Ich denke, jeder weiss selbst ungefähr, wieviel Schlaf er braucht, um am nächsten Tag wieder fit zu sein. Das kann man dann nicht wirklich auf alle pauschalisieren. Einfach auf den Körper hören, der sagt dir schon, ob es zu wenig Schlaf war.

Zwischen einer großen Mahlzeit und der sportlichen Betätigung sollten schon 1-2 Stunden liegen, damit der Magen beim Sport nicht all zu sehr belastet ist und die Nährstoffe im Körper umgesetzt werden können. Kleine Snacks wie Banane, Trockenobst oder Energieriegel können kurz vorher eingenommen werden. Schlaftechnisch hat jeder natürlich einen individuell anderen Regnerationsprozess wobei ich der Meinung bin das 7-8 Stunden Schlaf das Minimum sein sollte um am anderen Tag kraftvoll Sport ausüben zu können.

Was möchtest Du wissen?