wie viele KM sollte ich joggen wenn ich erst angefangen habe ??

4 Antworten

ja so wollte ich das eh machen also immer im abwechselnden das ich einen tag bauchmuskeln usw. trainiere und dann an dem anderen tag joggen danke für die guten infos waren sehr hilfreich und wie funktionert der beckenlift ?? crunches ?? sind doch die wo man nur die haltung hält und dann bisschen wippen oder war das was anderes ??

Mit dem Laufen langsam beginnen. Wie weit du laufen kannst hängt von deinen derzeitigen Körperlichen Fitnesszustand ab. Ich würde hier erstmal mit 1-2 Km beginnen. Das 2-3 mal die Woche. Nach und nach kannst du dann deine Laufstrecke erweitern. Wichtig ist das du das Tempo nicht zu schnell angehst. Hier also im GA Bereich laufen. Das heißt nur so schnell das du dich während des Laufes noch unterhalten kannst. Mit fortschreitender Trainingsdauer kannst du dann auch Tempointervalle einbauen. Situps würde ich keine machen, sondern Crunches, wo du nur den Schulterbereich anhebst. Situps bergen die Gefahr das du aus dem Rücken ziehst und gehen zu sehr auf die LWS. Hier reicht es auch jeden 2. Tag den Bauch zu trainieren. Bauchübungen kannst du so viel ausüben wie du willst, wobei in meinen Augen 10-15 Minuten intensives Bauchtraining vollkommen ausreichend sind.

Kommt drauf an, ob du schon vorher mal Ausdauersport gemacht hast. Dann verträgst du vielleicht ein wenig mehr. Aber wenn du gesund bist und nicht stark übergewichtig, versuche doch erst mal eine halbe stunde bei mäßigem Tempo zu laufen. Mache das 3-4 mal pro Woche. Wenn du dich damit wohl fühlst, kannst du die länge des Trainings langsam steigern und ab und zu mal etwas Tempo ins Training einbauen. Sit ups würde ich nicht jeden Tag machen. Die Bauchmuskeln sind auch nur normale Muskeln und brauchen eine gewisse Erhohlungszeit, wenn du sie stark belastest. Zwei mal pro Woche reichen völlig aus denke ich mit drei Sätzen so viele wie du schaffst. Probiere auch mal den Beckenlift für die unteren Bauchmuskeln, denn die Sit ups sind eher für die oberen.

Wie viel km Rennrad fahrt ihr por Jahr?

Mich würde einmal interessieren wie viele Kilometer ihr pro 'Jahr auf eurem Rennrad sitzt um meine Leistungen besser einschätzen zu können.

...zur Frage

Übergewicht / Training / Abnehmen / Muskeln?

Hallo !

Ich werde hier mal meine Geschichte erzählen und auf Sinvolle und Hilfreiche Antworten hoffen.

Vor 2 Jahren habe ich angefangen eine Diät zu machen. ( 145 Kg ,18 Jahre )

Das war meine Mentalische Grenze wo ich bemerkt habe da muss etwas getan werden !

Meine diät war : Frühstück 2-3 Roggenbrote geschnitten und frischkäse tomaten paprika ...

Mittag : huhn + reis oder kartoffeln und salat nebenbei auch noch gekochtes gemüse

Abend : meistens nichts ab und zu Joghurt ( bin immer um 20 , 21 Uhr müde geworden und habe geschlafen damit ich dann in der früh essen kann ) .

Dann mit täglichen spazieren gehen war ich dann bei meiner bestzeit bei 99 Kilogram ( nach 6-7 Monaten )

Das habe ich meistens gegessen nur irgendwann gingen mir die Rezepte aus.

Danach dachte ich mir bald hab ich mein ziel geschafft (85 kg) und wurde dann immer etwas fauler .

Dann hab ich fast alles wieder zugenommen :( !

Ich war wieder auf 135 Kg und diesmal ist es viel schlimmer denn früher hatte ich noch muskeln und durchs abnehmen und wieder zunehmen habe ich Muskeln auch verloren.

Heute bin ich 125 KG seit 3 monaten im Fitnessstudio und mache einen Ganzkörpertrainingsplan ( 2x Brust 2x Rücken 3x Beine 8-10 Sätze und 15-20 Min Fahrrad )

wenn ich noch fit bin ( was ich fast immer bin ) mache ich noch isolationsübungen

  • biceps - triceps

Seit ungefähr 2 Wochen ändert sich nichts am Gewicht und ich weiß nicht weiter.

Soll ich Krafttraining machen oder zuerst Ausdauertraining?

Helfen "booster" , " fatburner" "Protein Whey Shakes" ?

Hilft es mir im Übergewicht ( Frauenliegestütze , Situps , Kniebeugen zu machen ) ?

Was ist das beste was ich tun kann ?

Und bitte kommt nicht mit antworten wie " geh joggen geh schwimmen "

mfg

...zur Frage

Täglich 5 Km Joggen...?

Hallo zusammen,

Gehe seit 2 Jahren täglich Joggen ca.5 Km,+zu Hause ein bisschen Fittness mit Hantel usw.,bin 36 Jahre,männlich,Büro angestellter. In der letzter Zeit gibt es aber motivation schwerigkeiten,Müdigkeit. Habe ich es übertrieben,ist es zu viel,irgendwie merke ich,dass mein Körper da nicht mehr mitmachen will. Wie oft geht ihr mal joggen pro Woche und wieviel Km.? Danke für eure Antworten und Meinungen!

...zur Frage

Nur 2 Tage hintereinander joggen,kann ich trotzdem besser werden?

Hallo

Ich habe leider nur Samstags und Sonntags Zeit joggen zu gehen, ich laufe erst seit kurzem und schaffe momentan so ca. 45 Minuten durch zu joggen. Wie gesagt ich gehe einmal Samstags joggen und dann einmal Sonntags und das naechste mal waere dann erst wieder der Samstag also dann nach 6 Tagen, ist das nicht viel zu viel Abstand?? Also wird sich meine Ausdauer trotzdem verbessern, obwohl ich immer so viel Zeitabstand zwischen dem Joggen lasse??

...zur Frage

wie viel fett wir beim 40 km joggen verbrannt an einem tag 4o km joggen

hallo

ich und mein kollege wollten so schnell wie möglich einen sixpack haben da wir leider 16 procent fett haben müssen wir was tun und ich wollte fragen wie viel man bei 40 km joggen mittel am tag 40 km joggen wie viel fett man verbrennt würde mich um eine schnelle antwort freuen

mfg

dario

...zur Frage

warum soll mein knie erst in einem jahr operiert werden?

Hab mir mein vorderes kreuzband und innen Meniskus gerissen vor etwa einem monat aufjedenfall sollte ich dann operiert werden aber mein vater wollte das ich erst krankengymnastik ausprobiere warum auch immer und jetzt war ich letzte woche nochmal beim orthopäden und der meinte das ich doch erst in einem jahr operiert werden soll, deshalb hat sich heute ein anderer arzt sich heute mein MRT angeguckt und meinte ich solle ein halbes jahr wenn nicht noch länger muskeln aufbauen obwohl ich viele muskeln meiner meinung habe da ich fast jeden tag trainieren war Fußball/fitness studio . zu mir bin 14 und werde bald 15 und bin so 1,65 eigentlich ausgewachsen gefühlt da ich genau so groß wie mein vater bin hoffe ihr könnt mir helfen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?