Wie viel Sport pro Woche?

3 Antworten

Ein solche Faustregel kenne ich nicht und ich glaube auch, dass das bei jedem unterschiedlich ist. Ich versuche circa drei bis vier Mal in der Woche Sport zu treiben und den dann auch so abwechslungsreich wie möglich zu gestalten. Aktuell habe ich leider sehr viel mit dem Bau von unserem Einfamilienhaus zu tun, aber bis Weihnachten wird das Projekt hoffentlich fertig sein und dann kann ich mich auch wieder mehr auf Sport und meine Ernährung konzentrieren.

Um etwas für die Ausdauer zu tun raten viele Ärzte ein dreimaliges Traning pro Woche an. Eine Intensität von 1 Stunde sollte hier an sich ausreichen, wobei hier der Begriff Intensität natürlich jeder anders definiert. Man sollte schon so trainieren, das das Herz Kreislaufsystem auch etwas ans Arbeiten kommt. Eine Faustregel besagt das das Aneignen einer Grundlagenausdauer mit einer Intensität betrieben werden sollte, die eine Unterhaltung während ds Trainings noch zuläßt. Dies kannst du als Maßstab nehmen. Wenn du gut im Training bist kannst du aber durchaus intervallmäßige Tempoverschärfungen in dein Training einbauen. Wichtig und ratsam halte ich vor Beginn einer Sportart enen ärztlichen Checkup um unerkannte Erkrankungen die eine Sportliche Betätigung einschränken würden auszuklammern oder zu erkennen.

Die Faustregel, nach der ich mich richte, gilt fuer den Ausdauersport. Man sollte 8-10 Stunden Training investieren, wenn man kuerzere Wettkaempfe (Radrennen, 10-21 km Lauefe) bestreiten will. Bei laengeren Distanzen sollte man ruhig etwas mehr investieren. Nach oben ist keine Grenze.

Was möchtest Du wissen?