Wie viel rennt ein Tennisspieler pro Satz?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist wirklich sehr schwer zu beurteilen, und ich kenne dazu auch keinerlei Zahlen oder Statistiken. Wäre mal interessnat hier etwas Genaues zu erfahren. Wenn man mal davon ausgeht, dass jedes Spiel im Durchschnitt über 6 zu spielende Punkte geht, dann werden in dem 6:4-Satz 60 Punkte gespielt.Der Laufweg eines Ballwechsels kann sehr unterschiedlich lang sein, aber nehmen wir einfach mal an, dass durchschnittlich 40 Meter pro gespielten Punkt zu laufen sind, dann käme ich bei meiner Schätzung auf 2400 Meter. Wenn die beiden eher kürzere Ballwechsel, also 30 Meter laufen, dann sind es 1800 Meter. Meine Schätzung ist also etwa 2 Kilometer pro Satz. Da kann ich mich aber auch irren ... Wie gesagt, wäre mal interessant hier eine Statistik zu sehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hier hab ich eine recht anschauliche tabelle gefunden, ein vergleich zu badminton:

  1. ****Tennis: Becker – Curren** ** Badminton: Han – Frost
  2. Ergebnis 6:3, 6:7, 7:6, 6:4 14:18, 15:10, 15:8
  3. Gesamtdauer 3 Std 18 min 1 Std 16 min
  4. Reine Spielzeit 18 min (= 9 %) 37 min (= 48 %)
  5. Ballwechsel 299 146
  6. Ballberührungen (Schläge) 1004 1972
  7. Ballberührungen pro Ballwechsel 3,4 13,5
  8. Gelaufene Strecke ca. 3,2 km ca. 6,4 km

da icj nicht weiß wie ich hier eine tabelle einfügen kann (keine funktion dazu gefunden?) hab ich die tennisstatistiken fett unterstrichen -

meiner meinung nach kann man daran sehen dass badminton deutlich anstrengender ist und die anaerobe ausdauer in hohem maße fordert, während bei tenins der aerobe anteil überwiegt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?