Wie viel Kraftersparnis bringt einem Windschattenfahren beim Radfahren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Kraftersparnis ist abhängig von der relativen Geschwindigkeit. (Fahrgeschwindigkeit + Gegenwind)

  • 30% spart man erst bei 40km/h und wenig Abstand.

  • 15% bei 30km/h

  • 8% bei 20km/h

Die Werte bitte nur als Richtwerte verwenden. Sind nicht bestätigt, sondern nur mal so grob berechnet.

Windschattenfahren kann mehreren Studien zufolge bis zu 30 Prozent Energie einsparen.

Es liegt vor allem daran, dass der Luftwiderstand zum wesentlichen Faktor wird. Er mit der Geschwindigkeit zum Quadrat zu. Das heißt, verdoppelt sich die Geschwindigkeit, vervierfacht sich der Luftwiderstand.

Was möchtest Du wissen?