Wie viel Kraft wird bei einem Boxschlag freigesetzt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

4 KileNewton ist ganz ordentlich aber noch längst nicht Spitze - schon gar nicht im Vergleich zu anderen Kampfsportarten.

4 KiloNewton entsprechen in etwa 400 Kilogramm.

Der japanische Karatemeister Teruyuki Okazaki hat bei einem Schlagkrafttest immerhin eine Schlagkraft von über 1.000 Kilogramm erzeugt. Also mehr als das Doppelte ...

Der koreanische Taekwondomeister Kwon Jae Hwa steht dem Japaner in nichts nach. Er zertrümmert mit der bloßen Flusskieselsteine. Ich habe bislang noch nicht gehört geschweige denn gesehen, dass ein Boxer ähnliches vermag ...

Ich hab mal in einer Fernsehsendung was von bis zu 4000N (also 400Kilopond) gelesen. (Laien schaffen etwa die Hälfte).

Das ist im Vergleich mit anderen Kampfsportarten wohl die stärkste Kraftspitze.

Was möchtest Du wissen?