Wie viel kcal muss man verbrennen um 0,5 kg Fett zu verlieren

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Gramm Fett setzt 9,1 Kilokalorien frei, somit sind es bei 500 Gramm 4.550 Kilokalorien. Allerdings wird Fett nie allein "verbraucht", sondern im Zusammenhang mit Kohlenhydrate, das heißt, um tatsächlich 500 Gramm Fett abzubauen, ist ist ein Verbrauch von mehr als der genannten 4.550 Kilokalorien erforderlich.

Es werden ca 30% Fett, und 70% Muskelmasse "verbrannt". Soll heißen bei 500g Fett werden ca 1200g Glykogen und Eiweiß mit verbrannt. ALso zusammen etwa 10.000 Kcal, wenn du 500g Fett loswerden willst. Bei einem Kaloriendefizit von 500Kcal täglich, schaffst du das in etwa 20 Tagen.

Was möchtest Du wissen?