wie verhindere ich heisshungerattacken abends nach dem training(v.a süsses)

3 Antworten

Ich hab vor kurzem erfahren, was die Ursache für Heißhunger ist. Und zwar ist Heißhunger ein Alarmsignal des Körpers, dass ihm Nähstoffe fehlen.

D.h. bei Heißhunger sollte man nährstoffreiche Nahrungsmittel zu sich nehmen.

Meist stillt man den Heißhunger mit ungesunden nährstoffarmen Lebensmitteln. Das hat einen Teufelskreis zur Folge, da dem Körper immer noch die Nährstoffe fehlen und die nächste Heißhunger Attacke ist vorprogrammiert.

Mein Tipp: allgemein gesünder ernähren, dann müssten die Heißhunger Attacken weniger vorkommen. Das ist meiner Meinung nach die natürlichste Weise, den Heißhunger vorzubeugen.

 

Hmm, naja das Training war dann nicht umsonst, höchstens der Abnehmeffekt. Versuch doch mal nur stark eiweisshaltige Nahrung zu essen. Das nützt dreifach; 1. nützt es beim Muskelaufbau (Muskeln=weiterer Fettabbau), 2. sättigt Eiweiss viel besser weil es länger in Magen und Darm liegt und 3. schüttet der Körper bei Eiweiss kein Insulin aus, das bedeutet vom Abendtraining bis zur nächsten kohlehydratreichen Mahlzeit, z.B. dem Frühstück, passiert reine Fettverbrennung.

Versuchs mal. (Eiweisshaltig: Fisch, Fleich, Huhn, Quark, Hülsenfrüchte, Soja, Eier, Yoghurt etc. alles ohne Zuckerbeimengung)

Hi,

nach einer anstrengenden Trainingseinheit haben sich Deine Glykogenspeicher geleert. Die gilt es nun durch Kohlehydrate wieder aufzufüllen. Parallel dazu wollen die Muskeln natürlich mit Eiweiß versorgt werden.

Trink nach dem Training am besten sofort eine Apfelschorle o.ä. (Fitness-Riegel, Banane, mit Traubenzucker gesäßten Kakao), und iss zu Hause eine entsprechende Mahlzeit z.B. Schwarz-/ oder Vollkornbrot mit Rühr-/oder Spiegelei. Folienkartoffel mit Quark, Pellkartoffeln mit Fisch etc. sind auch ideal!

Gruß Blue

richtige Ernährung

Hi, kann mir mal jemand auflisten was man zum Frühstück, Mittag- und Abendessen essen sollte? Auch Snacks für zwischendurch würde ich auch gerne wissen. Die Ernährung sollte auf Muskelaufbau und einen geringen Körperfettanteil abgestimmt sein. Danke schonmal!:)

...zur Frage

Ziemlich Heisshunger auf Süsses

Hallo

Ich habe ständig,vor allem abends Heisshunger auf Süsses,was mir nicht passt,da ich zur zeit am abnehmen bin

Hat vielleicht jemand ein paar tipps,wie der Heisshunger weggeht

Danke

...zur Frage

Ernährungsgewohnheiten - Sport - Freeletics

Hallo Leute,

hab jetzt innerhalb von 20 Wochen mit Freeletics und bissl Ernährung umstellen etwa 10 Kilo abgenommen. Derzeit versuche ich mich weitestgehend low-carb zu ernähren (bin so etwa bei etwa 70-120g carbs am Tag). Um auf die Kalorien (leichtes Defizit, lebe mit etwa 1800 Kalorien am Tag) muss ich einiges an Fetten und Eiweißen zu mir nehmen. Ist es denn gravierend von Nachteil wenn ich jetzt mal an nem Tag doch mal etwa 80g Fett zu mir nehme. Das Fett setzt sich jetzt nicht aus Friteusenfett oder sonstigem zusammen, sondern eher aus Olivenöl, Nüssen, Leinsamen und Feta war es z.B. Heute. Weiterhin wie sieht das mit meinen Kalorien aus, passen die oder doch mehr essen? Mein Ziel bei der ganzen Sache ist den KFA zu senken und Muskeln aufzubauen. Bzw ist es vllt. leichter einfach Muskeln aufzubauen als Fett abzunehmen? Meine Tätigkeiten bestehen weitesgehend aus sitzen, da ich Schüler bin. Ich bin 18 Jahre alt, 176 cm groß und wiege derzeit 67KG. Aktuell bin ich in Woche 7 von meinem 2. Freeletics Guide und wollte anschließend mit Calisthenics anfangen, derzeit mache ich auch das ein oder andere Workout schon nach einem Freeletics Workout. Was Erfolge betrifft bin ich allgemein recht glücklich, Arme, Brust, Rücken und Beine, alles legt ordentlich zu... nur der Bauch nicht (bleibt in meinen Augen gleich) - liegt das evtl an meiner Ernährung?

Großes Dankeschön

...zur Frage

Creatin Niere tut weh?

Ich nehme seit c.a 4-6 Wochen Creatin und hatte nie Probleme damit. Heute bemerke ich Abends das meine Niere schmerzt, ist es normal? Ich nehme 3g Creatin pro Tag weil ich mit schweren Gewichten arbeite und die eigentlich nicht so leicht drücken könnte. Ich bin ein Ektomorph und muss mit viel Gewicht arbeiten damit es effektiver wirkt. Deswegen greife ich auch auf Creatin zu.

Sind die Schmerzen jetzt gefährlich? Ich habe jetzt keine Schmerzen mehr aber ich mache mir immer noch bisschen Sorgen, ob etwas schlimmes passieren könnte.

Soll ich weiter machen oder die Dosierung runter stellen? Ich bin 14.

...zur Frage

Heißhungheratacken abends nach dem Training - was tun?

Ich bekomme in letzter Zeit abends nach dem Eiskunstlauftraining immer Heißhunger auf süßes, muss aber mein Gewicht umbedingt halten. Zwischen den Trainingseinheiten esse ich immer Obst und habe weder am Training noch meiner Ernährung etwas verändert. Woran kann das liegen und was kann ich tun?

...zur Frage

WAS muss ich Essen um mehr "Masse" zu bekommen ?

Also ich bin dünn und mache auch Krafttraining, zu hause ( bin 15 ), ich esse relativ viel, aber werde nicht "Fett" oder "Massiger", also meine Frage wäre, was muss ich essen um "massiger" zu werden, könnt ihr mir auch paar beispiele geben, danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?