Wie verbrennt man 300 Kalorien pro Tag?

1 Antwort

Das wäre wohl zu ungenau, ist ja bei jeder Person auch individuell. Aber ich habe hier einen super Link, auf der Seite kannst du es genauer berechnen. http://www.fitrechner.de/

Kalorienbedarf auf wie viele Kalorien senken um abzunehmen?

Habe gerade meinen durchschnittlichen Kalorienbedarf mit Hilfe von Rechnern im Internet berechnet und komme auf: 2200 kcal am Tag.

Alter: 19 Gewicht: 77 Größe: 189 cm

Auf wie viele Kalorien sollte ich meinen täglichen Bedarf senken? um meine Bauchmuskeln mehr sehen zu können, und das fett durch Ernährung und Training zu verbrennen.

Danke

...zur Frage

Leere Kalorien benutzen, um Kalorienziel in der Massephase zu erreichen?

Hallo alle zusammen,

natürlich sollte man sich von möglichst langkettigen KH ernähren und generell ausgewogen essen. Jedoch stellt sich mir die Frage, ob abgesehen davon „leere Kalorien“ schlecht für den Muskelaufbau / Körperfettanteil sind. Solange ich beispielsweise meine 3000-3500 Kalorien in der Massephase nicht überschreite, sollte theoretisch auch nicht zu viel Fett ansetzten, egal wie ich mich nun ernähre. Ich persönlich nutze leere Kalorien (meißt ein Eis), wenn ich sehe, dass mir noch gute 300-400 kcal fehlen. So habe ich etwas naschen können und gleichzeitig meinen Kalorienbedarf für den Tag gedeckt.

...zur Frage

Ganzkörpertraining oder Splittraining was ist sinnvoller?

Ich trainiere jetzt seit gut 4 Monaten regelmäßig nach dem ersten Monat bin ich von Ganzkörpertraining auf Split umgestiegen. Mein Ziel ist es jetzt erstmal Körperfett zu verbrennen, bevor ich richtig Muskeln aufbauen will. Sprich ich will erst richtig abnehmen um meinen Körperfettanteil zu reduzieren damit es sich auch lohnt die Muskeln aufzubauen. Ich will ja auch was sehen :D Sollte ich nun zum Ganzkörpertraining wechseln da man damit mehr verbrennt oder sollte ich weiter splitten und viele Wiederholungen machen also Kraftausdauer trainieren? Was meint ihr wo würde ich mehr Kalorien verbrennen?

...zur Frage

Grundumsatz nach Abnahme

Hallo Leute , erst einmal möchte ich sagen ist das hier ein tolles "Forum" ,nun habe ich mich auch endlich mal angemeldet und habe eine Frage.

Erst einmal NEIN ich möchte nicht abnehmen ,ich fühle mich mit meinen 68kg auf 177cm recht normal eventuel sogar zu dünn.

Wenn ein Mensch sagen wir 2000 kalorien Grundumsatz hat und man möchte abnehmen nimmt man ja dementsprechend 500kalorien weniger zu sich,sprich : 1500 Kalorien am Tag. Wenn man jetzt am Tag zusätzlich 4 stunden Sport treibt und man dadurch ca. 2000 kalorien verbrennt nimmt man schnell ab. Aber dadurch steigt der Grundumsatz ja. Was würde passieren wenn man nach der Abnahme wieder weniger sport treibt aber weiterhin diese 1500 kalorien pro tag zu sich nimmt , nimmt dann der Körper direkt wieder zu also jojo effekt oder bleibt dass Gewicht dann gleich? Ich hoffe ihr versteht die Frage ! Vielen Dank schonmal :)

...zur Frage

Frage zu Kalorien und Körperfett

Ich habe hier im Forum und auch im Internet sonst schon öfter gelesen, dass ein Kg reines Körperfett ca. 7000 Kalorien entspricht.

Ohne irgendwelche anderen Umstände zu berücksichtigen, stelle ich jetzt einfach mal folgende These auf: Würde man über einen Tag verteilt nur kalorienreiche Nahrung zu sich nehmen (z.B. Süßigkeiten, Schokolade, frittierte Sachen usw.), die insgesamt einen Brennwert von ca. 7000 Kalorien hat, würde der Körper daraus 1 Kg Fett bilden und den Rest anderweitig verwerten oder Ausscheiden

Ich bin 1,80 groß, wiege 80 kg und esse ziemlich viel, nehme aber nicht zu, weil ich recht viel Sport mache. Wenn ich das mal so grob einschätze esse ich bis zu 3000 Kalorien am Tag. Viel Fett habe ich trotzdem nicht, also denke ich ,und darauf bin ich schon stolz, dass mein Gewicht von meiner Muskelmasse kommt, die insgesamt sehr viel Energie verbraucht. Außerdem verbrennt mein Körper auch einfach so viel Energie, da mir ständig warm ist ( Im Winter laufe ich mit T-shirts rum). Von daher halte ich auch diese Angaben, die vorschreiben, dass ein Jugendlicher meines Alters soundso viel Kalorien am Tag braucht, für Schwachsinn. Was meint ihr dazu ?

...zur Frage

Wie viel Kalorien soll ich zu mir nehmen (Sportlerin, weiblich)?

Heyy,

ich werde nächsten Monat 16, wiege 53 kg und bin 1.63m groß. Ich treibe sehr viel Sport (jogge 1-3 mal pro Woche, 2 mal hartes Basketballtraining, schwimme 2 mal pro Woche und mache min. ein Workout pro Woche (Bauch, Po..)).

Jetzt ist meine Frage wie viel Kilokalorien ich an einem Tag zu mir nehmen soll.

Erwähnenswert ist, dass ich Vegetarierin bin und auf meine Ernährung achte und ich weiß, dass es wichtig ist WAS man ist und nicht unbedingt auf die Kalorien achten sollte (vorallem wenn man Sprt treibt), trotzdem würde es mich mal sehr interessieren:)

Vielen lieben Dank im Vorraus:

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?