Wie verbinde ich im Studio am besten Kraft- mit Ausdauertraining

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn ich deine Frage richtig verstanden habe, möchtest Du Beides trainieren, Kraft un dAusdauer, oder? Du brauchst deine Ressourcen zunächst für das Krafttraining, daher solltest Du damit beginnen, im Anschluss kannst Du noch ein Grundlagenausdauertraining dranhängen. Intensivere Ausdauereinheiten solltest Du getrennt absolvieren. Du kannst auch nach folgendem Schma vorgehen: Woche 1 Hauptsächlich Krafttraining und Grundlagenausdauer, Woche 2 intensiveres Ausdauertraining, wenig Kraft, Woche 3 Hauptsächlich lange Ausdauereinheiten, Woche 4 wenig Training, hauptsächlich Erholung.

Ein grundlegender Tipp dazu von mir zur Orientierung für den Anfang: - Allgemeines Aufwärmen (5-10 min) an Ruder- oder Stepgerät, Ergometer oder Laufband - Spezifisches Aufwärmen (am Gerät mit leichten Gewichten) -Krafttraining am Gerät -Ausdauer (20-30 min), je nach Zielgruppe ausdehnen

Wenn Du die Suchfunktion benutzen würdest, hättest Du festgestellt, dass Fragen gleichen Inhalts bereits mehrfach gestellt und beantwortet wurden:

http://www.sportlerfrage.net/suche/fragen/kraft+ausdauer/2

bodoo 25.12.2008, 11:17

Kannst du eigentlich auch noch etwas anderes, als ständig zu kritisieren und auf die Suchfunktion hinzuweisen? Die beiden vorhergehenden User können doch auch nutzenbringende Antworten geben! Die Themen die du als Such- Link für vorhergehende Fragen angibst, stimmen oftmals gar nicht mit der jeweiligen Frage überein. Da solltest du einmal auf etwaige Feinheiten in der Fragestellung achten und nicht pauschal auf die Suchfunktion verweisen!Das war so bereits desöfteren der Fall.

Versuche doch lieber eine passende Antwort zu geben. Falls dir das nicht möglich ist, lasse doch die "Pseudoantwort: Suchfunktion". Oder willst du damit deine Punktzahl künstlich nach oben treiben!? Desweiteren ist mir deine Beschwerde über die angebliche: "unterirdische Qualität der meisten Tipps*" im Forum aufgefallen. Woher nimmst du die Arroganz zu solch einer Behauptung ? Sind deine quantitativ geringfügigen Tipps höherwertiger anzusiedeln ?

Also: Wandle doch deine Kontrolleur- Tätigkeit lieber in effiziente Hilfe oder Mitarbeit um!

0
ExuRei 25.12.2008, 13:59
@bodoo

@bodoo: Die Frage wurde inhaltlich bereits mehrfach gestellt und beantwortet. Wenn Du die bereits beantworteten Fragen (und die Antworten) lesen würdest, dann hättest Du das festgestellt.

Wenn Du ein Problem mit mir hast, dann ist es Dein Problem. Wenn es Dir nicht passt, daß ich auf die Suchfunktion verweise, dto. Ich habe schon mehrfach auf das gleiche Thema geantwortet und finde es schade, dass ein Großteil der User unfähig ist die Suchfunktion zu benutzen oder genau das tut, was Du mir vorwirfst: Punkte generieren.

Bzgl. der Tipps: Ich nehme mir die Arroganz - wie Du zu schreiben beliebst - weil ich die Tipps ab und zu lese und zufälligerweise das Wissen habe zu beurteilen, ob Schwachsinn drinsteht oder nicht. In den meisten der Tipps (Nicht in allen! Es gibt durchaus ein paar richtig gute.) steht leider inhaltlich Schwachsinn drin, teilweise sogar gesundheitsgefährdender.

Faß Dir doch mal an die eigene Nase, lieber bodoo, und generiere ein paar hilfreiche Antworten, bevor Du anfängst zu kritisieren, da Du diesen Account scheinbar nur aufgesetzt hast, um Deine Kritik an mir loszuwerden. Schön, das hast Du hiermit getan. Ich hoffe, es geht Dir jetzt besser. In diesem Sinne: Ich wünsche Dir ein schönes Leben.

0

Was möchtest Du wissen?