Wie verbessere ich meine Schwimmschwäche beim Triathlon?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am besten mit einem professionellen Trainer, falls das nicht möglich sein sollte, mußt Du zuerst deine Wasserlage und die Gleitfähigkeit verbessern (Du wirst damit nicht gleich schneller, aber Du bist nicht so KO nach dem Schwimmen): Abstoßen vom Beckenrand und ohne Tempo gleiten, Bauchmuskeln anspannen mit leicht rundem Rücken. Als nächstes soll das Schwimmen nicht mehr anstrengend sein, versuche möglichst ohne Krafteinsatz zu schwimmen und dich nur auf die Bewegung zu konzentrieren, vielleicht zuerst nur auf einzelne Längen und ohne Atmen, wenn Du dabei auch nochg Probleme hast. Prinzipiell immer nur auf der besseren Seite atmen, 3er Atmung kann später viel leichter gelernt werden, jetzt ist es für die Wasserlage nur störend. Sobald Du in Ruhe mehrere 100m schwimmen kannst, beginnt der Krafteinsatz am Ende des Unterwasserzugs, variierend mit einer schnelleren Länge und 2 bis 3 langsame Längen zum Erholen - bei den langsameren Längen aber darauf achten, daß Du möglichst wenig Tempo pro Länge brauchst, nicht nur fallen lassen, sondern weiterhin weit nach vorne strecken mit dem Oberkörper und jeden Armzug bis ganz nach hinten. Um das nicht ganz lang zu machen, schreib am besten noch eine Frage, wenn Du so weit bist, aber ein Trainer (mindestens 1x pro Monat) bringt Dir am Anfang trotzdem am meisten. Natürlich reduziert das deine Trainingszeiten der anderen Disziplinen, aber es bringt dir auch eine bessere allgemeine Kondition und im Triathlon kannst Du nur mit schwimmen keinen gewinnen, aber dort kann man ihn verlieren.

Danke für eure super Tipps! Da werd ich noch hart arbeiten dürfen ;-) Aber ich schaff das.

0

Mit Wadenverletzung zum Triathlon möglich oder nicht?

Möchte in einer Woche eine olympische Distanz und in drei Woche eine Langdistanz bestreiten habe mich aber gestern beim Laufen eine Zerrung in der Wade zugezogen. Heute morgen ist es schon wieder besser, es sind nur leichte Schmerzen beim gehen. Wie verhalte ich mich am besten um die zwei Wettkämpfe zu bestreiten?

...zur Frage

Wie verbessere ich meine Zeit beim schwimmen ?

Ein sportliches Hallo,

wie soll ich bloß am besten trainieren, damit ich meine Zeit bei 100m Brust verbessere ?

Zurzeit schaffe ich diese in ~1:50 min. Ich will mich um 5 Sec. verbessern. Wie soll ich bloß trainieren ?

Immer die 100m auf Tempo schwimmen und dann Pause machen , mehrere Bahnen schwimmen oder kurze Bahnen ?

danke sehr

...zur Frage

Wie oft Schwimmtraining für den Triathlon?

Schwimmen ist meine schwächste Disziplin beim Triathlon, sollte ich jetzt in der Wettkampfvorbereitung besonderen Wert auf das Schwimmtraining legen oder lieber meine stärkeren Disziplinen mehr trainieren?

...zur Frage

Mindestalter für Kurzstreckentriathlon in Deutschland

Ab wie vielen Jahren darf ich in Deutschland einen Triathlon (Olympische Distanz) mitmachen ?

...zur Frage

Mein erster Triathlon // Erfahrungsbericht

Hallo Zusammen,

Habe heute meinen ersten Triathlon-Olympische Distanz (1.5Swim,40 Velo,10 Run) bestritten.

Nach langem hin und her habe ich mich diese Woche sehr stark in die endphase Vorbereitet, täglich Magnesium und Schüsselsalze zu mir genommen - da ich bei meinem vor zwei Wochen absolvierten Short Distance Triathlon von krämpfen befallen war beim Rennen. (kannte ich vorher nicht als Marathonläufer)

Ich habe diesen Triathlon heute bestritten und bin mit 2:30:12 ins Ziel gekommen.

Mein Trainingspensum: (ich bin nicht nur Triathlet und hebe auch gerne Gewichte)

Montag: Kraftraining / Brust + Bizeps & 45min Laufband Dienstag: Krafttraining / Schulter + Trizeps & 45min Laufband Mittwoch: Schwimmen und Abends evtl. kurze Strecke auf Rennvelo Donnerstag: Ruhetag evtl. gemütlicher Wald Lauf Freitag: Kraftraining je nach Laune & 45min Laufband Samstag: Lange distanz Velo und Lauf (gemütlich) Sonntag: Lange distanz Velo und Lauf (gemütlich)

Für die einten ist mein Trainingsplan sehr chaotisch etc. doch ich mache Triathlon auch nur als eine Herausforderung bzw. für mich selber etc. und bin mit meiner Zeit noch lange nicht an der Spitze (auch nie sein).

...zur Frage

Bänder in den Beinen verlängern?

Hallo Leute Ich habe seit Geburt an sehr kurze Bänder (Sehnen) in den Beinen. Darum lauf ich ganz komisch also das der Hintere Teil des Fußes beim laufen in der Luft schwebt. Sozusagen lauf ich nur auf dem vorderen Teil des Fußes da der hintere Teil durch die Bänder nach oben gezogen wird. Ich kann nicht mit dem ganzen Fuß auf dem Boden auftreten. Gibt es eine möglichkeit die Bänder oder Sehnen oder was auch immer das macht ohne Operation oder sowas zu verlängern??. Ich habe jetzt angefangen mich immer 10 Min auf eine Kante (Treppe oder sowas) zu stellen und damit den hinteren Teil des Fußes nach unten zu drücken. Kennt jemand irgendwas um die Bänder zu verlängern??? Ich brauche Hilfe bitte ich verzweifle ich werde in der Schule gemobbt deswegen und beim Fußball hab ich auch große Probleme weil ich nicht an die Fußspitze beim Dehnen komme und nicht so gut mitmachen kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?