Wie und was trainiert man am besten, um sein Hohlkreuz wegzubekommen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ein Hohlkreuz im eigentlichen Sinne ist angeboren. Deine Wirbelsäule hat eine spezielle Krümmung und diese ist für ein anatomisch normales Kreuz, ein Hohlkreuz, einen Flachrücken,..., zuständig. Du kannst aber deinem Hohlkreuz entgegenwirken, indem du die Bauchvorderseite stärkst, also Bauchtraining, speziell die untere Bauchmuskulatur. Ebenso, musst du aber auch den hinteren Bereich dehnen. Also, denn Rückenstrecker (unterer Anteil) und vorallem auch die Oberschenkelrückseite, die sog. Ischiocrurale Muskulatur.

Bauchmuskeln: fitness.menshealth.de/bauchmuskeln_training.html

fürs Dehnen hab ich leider nix gescheites im Netz gefunden :(

Ok, danke fitnesspope, ich werds mal ausprobieren, und mich ans Bauchmuskeltraining und Dehnen heranmachen

0

Hier kommt es vor allem auf die Ursachen für das Hohlkreuz an. Das kann angeboren sein, das kann durch einen verkürzten Hüftbeuger sein, oder andere Ursachen haben. Ich würde ein spezifisches Trainingsprogramm zusammen mit einem guten Physiotherapeuten erstellen.

Was möchtest Du wissen?