Wie umgeht man Untergewicht durch zu viel Sport?

1 Antwort

Mit Joggen, Radfahren und Schwimmen übst du hier natürlich Ausdauersportarten aus, die je nach Intensität einen hohen Kalorienverbrauch haben. Von daher wirst du hier vermutlich noch einiges an Körperfett abgebaut haben. Du mußt deine Ernährung dahingehend anpassen das du deinem Körper genügend KH in Form von Nudeln, Reis, Haferflocken, Kartoffel, Vollkorn zuführst. Ansonsten ausgewogen und im Bezug auf den Kraftsport Eiweißreich ernähren. Natürlich sollst du dich nicht mäßten und wenn du satt bist bist du satt. Mehrere kleine Mahlzeiten über den Tag verteilt verhelfen dir zu einer gleichmäßigen Nährstoffverteilung. Von daher überdenke deine Ernährung noch mal. Darüber hinaus auch darauf achten das du genügend Regenerationszeiten hast. Ein 3-5 maliges strukturiertes Training die Woche reicht aus. Im übertrainierten Zustand befindet der Körper sich in einer ausgelaugten und gestreßten Situation die auch zu Gewichtsverlust führen kann.

Was möchtest Du wissen?