Wie trinkt man richtig?

3 Antworten

Am besten beginnst du den Tag, in dem du auf nüchternen Magen ein großes Glas Wasser (0,4l)in kleinen Schlucken trinkst (es kann auch warm sein, je nach Belieben), dann wie schon erwähnt über den Tag verteilt, bei sportlichen Aktivitäten natürlich etwas mehr. Sich erst am Abend den restlichen Bedarf einzuflößen macht keinen Sinn, da der Körper es nicht mehr richtig verarbeiten kann.

Man sollte schon über den gesamten Tag trinken, auch wenn man nicht durstig ist. Wasser ist in allen Getränken drin desshalb ist es egal was man trinkt, zuckerfreie Getränke sind dazu gesünder und man bleibt schlank. Ich trinke meistens in kleineren Schlucken außer ich bin durstig. lg

Wasser ist zwar in allen Getränken enthalten, aber deshalb ist es noch lange nicht egal, was man trinkt. Kaffee zum Beispiel oder schwarzer Tee in rauen Mengen sind nicht so zu empfehlen. Wasser und stark verdünnte Säfte (am Besten Direktsaft) sowie Kräuter- und auch Früchtetees (ungezuckert) sind dagegen wesentlich besser.

0

Sinnvoll ist seine Flüssigkeitszufuhr über den ganzen Tag verteilt einzunehmen, damit du einen gleichmässigen Flüssigkeitshaushalt gewährleisten kannst. Tee und Wasser sind i.O. wobei du hier auf Grund des Teeingehaltes nicht zu viel schwarzen Tee trinken solltest. Früchte oder Kräutertees sind da besser. Saft wenn, verdünnt und auch nicht all zu viel, da Saft viel Fruchtzucker enthält was Kalorien darstellt. Ob du nun kleine oder größere Schlücke zu dir nimmst ist eine individuelle Sache. Beim Sport bieten sich mehrere kleinere Schlücke besser an.

Sport und Alkohol und Regeneration

Ich habe einen Bekannten, der trainiert täglich und ist fit. Er trinkt täglich abends 2 Liter Weißbier auf 4 Stunden verteilt. Laut älteren Untersuchungen kann ein Mensch pro Kilogramm Körpergewicht 1 Gramm Alkohol täglich aufnehmen und abbauen. Bei 90kg Körpergewicht würde er bei 2 Liter Bier (auf 100Gramm Bier kämmen 3,9 Gramm Alkohol) 80 Gramm täglich zuführen. Neuere Richtwerte sagen, es sollte nicht mehr als 25 Gramm Alkohol bei Männern sein. Der Bekannte meinte, seine Werte stimmen, er fühlt sich gut und die Inhalte des Bieres sind gesund. Was meint ihr dazu, würdet ihr bei Sport gar nichts zuführen oder hilft es bei der Leistungssteigerung. Es trinken auch viele Läufer abends 2 Biere. Fördert es die Regeneration bei ihm oder wäre er mit weniger besser?

...zur Frage

Riesendurst nach Kreatin

Hallo zusammen,

nach vielen Kontroversen hier habe ich selbst mal mit Kreatin herumexperimentiert. (Genau gesagt Kre-Alkalyn, wohinter sich nur verbirgt, dass das Kreatin alkalisch umgeben ist, damit es unbeschadet durch den Magen kommen soll.)

Die positive Wirkung: Ich kann, obwohl ich fast ein halbes Jahrhundert alt bin und meine statistisch zu erwartende Lebenszeit schon weit mehr als zur Hälfte verfrühstückt habe, in der Eisenhütte alle 2 1/2 Tage das Gleiche trainieren, ohne dass es "bergab" geht. Schon vor 10 Jahren waren bereits 3 Tage grenzwertig.

Eins fällt mir allerdings auf: Ich bekomme einen wahnsinnigen Durst. Wenn ich morgens im Studion aufschlage, habe ich bereits 1/6 Liter O-Saft, 1/2 Liter Grüntee und 1/4 Liter "Roten Conrad" drin - und so geht das dann weiter. Nun lautet ja die Empfehlung, viel zu trinken. Ich dachte aber eher, dass sei notwendig für die Wirkung. Stattdessen trinke ich 3-5 Liter täglich und habe immer noch Durst.

Ich finde das bedenklich. Was passiert da eigentlich? Kann mir das jemand erklären?

Vielen Dank im Voraus vom Kleimber, der darauf hofft, die Wiederaufbau- Rehaphase bald wider in Richtung Fels zu verlassen.

...zur Frage

Kann man beim Hometrainer abnehmen

Hallo leute

Mein Muter ist 62 Jahre alt sie fahrt täglich 20 Km a 60 minuten( Tachanzeige 200 Kcall) auf einem Hometrainer. zwar 20 Min. 4. Gang ,20 Min. 5. Gang , 20 Min. 4. Gang.. Sie fährt schon 3 Monate damit und hat nur 2,5 Kg abgenohmen.Sie ist 150cm groß und von 74,5 Kg auf 72 kg runtergegangen, Sie ernährt sich eigentlich lich sehr Körperbewußt und trinkt ca 1,2 Liter Tee und 1,5 Liter Wasser am Tag. nimmt Sie bißchen wenig ab ? danke

...zur Frage

Low Carb Diät - kann ich bis Sommer abnehmen?

Ich esse einmal am Tag Pute mit gemüse und bisschen Spinat obendrauf , ich liebe es es macht mich satt und ich esse es seit einer woche und würde es auch länger tuhen .Ivh will abnehmen und mich gesünder ernähren das heißt wenn ich genung abgenommen habe das ich mich weiter mit gesunden sachen ernähre um nicht zuzunehmen Ich trinke am Tag 1-2 Liter wasser . Ich bin 18 Jahre alt , 1,83 groß und wiege 80 K

zu meiner frage , wenn ich einmal am Tag genau das esse würde ich abnehmen bis zum Sommer? Mit 65-70 Kilo währe ich zufrieden . Ab und zu gehe ich auch Radfahren und joggen. Vor meiner diät habe ich alles gegessen und sehr viel Kola getrunken nachts sehr viel gegessen.

...zur Frage

Abgenommen / Fitness => Problem mit Gewicht

Hallo Ich muss es euch was fragen.. habe überall gesucht recherchiert und auf mein Problem kein Antwort bekommen.

So, ich bin ca 171 groß, wiege jetzt zurzeit 65,3kg (Startgwicht war 84 kg) und bin 21 Jahre alt. =>Männlich

Vor 3 1/2 Monaten habe ich mein Ernährung komplett umgestellt.. Ich war einer der am Tag 1 liter cola getrunken hat.. ab und zu Chips knabbersachen gegessen hat... normal natürlich auch gegessen..

Jetzt bin ich wie folgt vorgegangen: - kein Knabberzeug mehr - kein Cola => dafür ca 1,5-2 liter normales Wasser - esse viel Salat - frühstücke ganz normal - mittag nicht so fettig ab 18 Uhr esse ich gar nichts mehr.. trinke jedoch sehr viel Wasser In der Zeit habe ich ernsthaft ca 14 kg abgenommen. Danach habe ich mich im Fitness Studio angemeldet.. Dort war ich jeden Tag 70 Minuten lang auf Crosstrainer. Natürlich habe ich mich weiterhin gesund ernährt. Jetzt vor 1 Monate habe ich mit Muskelaufbau angefangen. Ich hab ein Plan bekommen und gehe jeden 2 Tag ins Studio. Mittlerweile sieht man ein Teil von Muskeln. Ich habe kein Protein Shake benutzt. Jetzt neulich habe ich mir ESN DESIGNER ISOWhey bestellt (kommt Freitag). Mir wurde immer gesagt erst fettverbrennen dann muskelaufbauen. => Je mehr Muskeln ich habe, desto mehr kann ich auch essen. Das Problem ist ich nehme immer noch ab... obwohl ich das nicht möchte nehme ich trotzdem weiterhin ab. jeden tag um die 400/500g. Angst habe ich schon jetzt... .. ich denke immer das bleibt bei mir ... sodass ich JoJo Effekt bekomme...

Wie soll ich weiter vorgehen? Will definitiv nicht wieder zunehmen. sprich Jojo Effekt haben.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Mfg

...zur Frage

ist es besser für die Verdauung wenn man einen Proteinshake mit Wasser trinkt?

Frage steht oben !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?