wie traniert man sit ups richtig

1 Antwort

Situps gehen auf Grund der kompletten Oberkörperanhebung sehr stark auf den unteren Rücken. Von daher sollte hier auf Crunches zurückgegriffen werden. Bei den Crunches hebst du nur die Schulterpartie an so das der untere Rücken auf dem Boden liegen bleibt. Die Bauchmuskulatur hierbei zusätzlich anspannen und die Schultern bei der Abwärtsbewegung nicht ganz auf den Boden/Bank ablassen, damit die Bauchmuskulatur während des ganzen Bewegungsablaufes unter Spannung bleibt. Die Crunches kannst du auch in der Käfercrunchesversion ausüben, in dem du die Schultern seitlich drehst, so das der linke Ellebogen das rechte Knie berührt. Das Ganze im Wechsel rechts/links.

Was möchtest Du wissen?