Wie traniere ich im fitnisstudio gezielt für muay thai?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hi,

Muay Thai-Krafttraining im Studio sollte sportartbezogen werden. Die Gewichte/Widerstände sollten so schwer sein, dass man ca. 20 Wiederholungen bei gleichbleibender Geschwindigkeit und Intensität durchführen kann. Zum Einstieg sind 3 Sätze pro Übung ausreichend. Geeignet sind z.B.

  • Klimmzüge/Latzug
  • Rudern stehend/am Gerät
  • Hyperextensions
  • Kniebeuge mit (Lang-)Hantel/Beinpresse
  • Bankdrücken
  • Butterfly
  • Pull-Over
  • Wadenheben
  • Bizeps-Curls
  • Trizeps-Kickbacks
  • Crunches

Im Fitness-Studio wird Dir ein Trainer die einzelnen Geräte erklären und wie Du die Übungen praktizieren sollst.

Im Vordergrund bei Muay Thai sollte natürlich immer das Training im Verein (Seilspringen, Pratzentraining, Schattenboxen, Techniktraining etc.) stehen.

Gruß Blue

Lad dir Mal das Athletikkonzept vom Deutschen Judo Bund runter, da steht detailliert beschrieben, wie man seine Athletik in allen Aspekten verbessert. Die Übungen kannst du einfach für muay Thai anpassen.

Aber wie blue schon vor mir erwähnt hat, sollte das muay Thai Training an erster Stelle stehen.

Was möchtest Du wissen?