Wie trainiert man für Speedbergsteigen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Am besten geht das mit viel Laufen, besonders Bergläufe. Je nachdem wie fit du bist, kannst du dann beim Berglaufen sogar mit Intervallen arbeiten. Ich denke mal, dass die Taktik beim Speedbergsteigen eine große Rolle spielt, man kann sich da aufrgrund der Höhe auch leicht verschätzen. Und die Akklimatisation spielt sicher auch eine große Rolle, denn gut an die Höhe angepasst, bist du deutlich schneller.

Höhenzelt, Höhensimulation, Hypoxietraining, Höhentraining?

Grüezi!

  1. Frage; Kann mir jemand einige gute Hersteller von Zelt und Generatoren empfehlen?
  2. Wie sieht es mit dem Preis-Leistungsverhältnis aus? (Vor ein paar Jahren kostete ein Generator + Zelt noch so um die 6000-10000.- Chf.

Da ich eh Bergsteiger bin, ergänzt sich das sicher gut. Ich werde mehrere Tage und Wochen zwischen 2000-3000m.ü.m verbringen und möchte nebenbei die Vorteile der Hypoxie auch zu Hause in Anspruch nehmen.

Neben allen Vorteilen der Ökonomisierung des Organismus interessiere ich mich auch für den Effekt auf die Mitochondrien.

Ich überlege sogar eine Seminarabeit zum Thema Hypoxie und Adipositas zu schreiben, da mich das Thema generell interessiert.

  1. Was mich sonst noch interessiert ist die Ernährung in grosser Höhe. Jeder kennt das berüchtigte Höhenfondue und mein Onkel schwört auf eine Erdnuss-Kur in der Höhe. Leider finde ich im Internet nur veraltete und spärliche Infos.

Für Infos bin ich euch jetzt schon dankbar!

Grüsse

C.

...zur Frage

wie sollte ein schwimmtrainingsplan aussehen, wenn ich muskelmasse aufbauen will?

und das nur über schwimmen machen kann/will ? sollte ich kurze sprints machen, oder bspw 10 mal 250m schwimmen, möglichst schnell und dann mit Pausen zwischen den jew. 250m ? oder wie genau macht man das am besten?

...zur Frage

Anseilen beim Hochtouren gehen

Hallo eine Frage zum Sichern bei Hochtouren, angenommen man geht in einer 2-Mann Seilschaft auf einem Gletscher , der Vorsteiger bricht in eine Spalte und soll vom Sicherer gehalten werden , beide wiegen 80 Kilo, mit Ausrüstung 95 bis 100 kg. Wie soll der Sicherer den Vorsteiger halten können , zumal zu den 95 kg nochmal die (Abwärts-) Beschleunigung des Partners dazukommt? Ist es denn nicht viel wahrscheinlicher dass der Sicherer nachgezogen wird, die ganze "Sicherung" also bestenfalls den Placeboeffekt erfüllt? Grüße

...zur Frage

Wie bereitet man sich optimal auf eine Mehrtageswanderung vor?

Wir gehen seit Jahren wandern, haben aber immer nur Tagestouren unternommen. Heuer wollen wir im Sommer mal eine einwöchtige Tour von Hütte zu Hütte machen. Sollte man sich dazu gezielt vorbereiten oder reicht es, einfach einige Tagestouren zur Vorbereitung zu unternehmen?

...zur Frage

Wie wird man einen Muskelkrampf am schnellsten wieder los?

Manchmal hat man ja doch mal einen Muskelkrampf ;-) das kann ganz schön schmerzhaft sein. Wie löst man so einen Krampf nach einem anstrengenden Sporttag am besten möglichst schnell wieder? Gibts da irgendein Geheimrezept? Was macht ihr bei so einem Muskelkrampf?

...zur Frage

Mit dem Fahrrad auf´s Stilfser Joch?

Reicht die Zeit bis zum 3. September aus, um genügend zu trainieren um mit dem Rennrad das Stilfser Joch hoch zu fahren? Ich schaff locker 100km in unter 4h zu fahren und bei uns gibt es einen Berg, wenn ich den 23 mal hochfahren würde, hätte ich die Höhenmeter des Jochs überwunden. Ich schaff aber nicht so oft hoch. Wie soll ich am besten üben, um die 48 Kehren des Jochs mit dem Rad hoch zu fahren? Ich möchte nicht all zu viele Pausen einlegen müssen und der Berg bei uns zu Hause ist ziemlich steil. Nur als Anmerkung.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?