Wie trainiert man eine Rollwende

2 Antworten

Ich habe es im Schwimmverein einfach nur durch üben beigebracht bekommen.

Also einfach frontal auf den Beckenrand zuschwimmen und kurz vorher ein "purzelbaum" im wasser machen und sich anschließend mit den Füßen an der Wand abstoßen, dabei sich "schrauben" artig drehen.

Eigendlich ziemlich simple

gruß Marcy

Trockenübungen dazu kenne ich keine, aber Du kannst die Wende in 2 Phasen einteilen: die Rolle und das Abstoßen. Die Rolle kannst Du während dem Schwimmen mitten im Becken üben, wobei Du aufpassen mußt, das deine Füsse gerade über dem Körper nach vorne gebracht werden (nicht seitlich wegkippen). Bei der Rollwende selbst mußt Du allerdings nach einer halben Drehung mit dem Gesicht nach oben stoppen! Daher der Hinweis mit dem Ausatmen. Das Abstoßen kannst Du auch seperat üben, indem Du mit dem Rücken zum Becken an der Wand stehst, untertauchst und in Rückenlage mit einer Schraubdrehung um die Längsache dich abstößt. Um die Drehung zu erleichtern setze die Füsse in unterschiedlicher Höhe an der Wand an, ich drehe meist nach links, daher ist der linke Fuß tiefer. Hier bereits üben, daß Du in der richtigen Richtung abstoßt. Bei den ersten Versuchen an der Wand aber sehr vorsichtig beginnen und eventuell jemanden mit einem Schwimmbrett zum Schutz der Fersen am Beckenrand postieren. Am Anfang sollte die Einteilung in die 2 Phasen noch bleiben und mit der Übung wird es zu einer einzigen Bewegung ohne, daß Du die Orientierung verlierst.

Morgens Ausdauer, abends Krafttraining, oder ist es umgekehrt besser?

Ich kann sowohl am Morgen, als auch am abend 45-60min trainieren, was ich natürlich auch nutze. Da ich Kraft- und auch die Ausdauer trainiere würde es mich interessieren, ob es egal ist wann was trainiert wird, oder ob es eine Reihenfolge gibt, die besser ist für den Körper?

...zur Frage

Gibt es gute "Trockenübungen" für die Technik beim Stabhochsprung ?

Ich denke, dass Stabhochsprung nicht ohne die Anweisung eines Trainers im Verein zu erlernen ist, aber dennoch würde es mich jetzt schon Mal interessieren was man als Vorbereitung probieren kann. Sowohl Übungen für den koordinativen Ablauf, als auch Übungen zum stärken der relevanten Muskulatur sind willkommen! Lieben Gruß!

...zur Frage

Wieviel Prozent trainiert ihr im Wettkampftempo?

Würde mich besonders von den leistungsorientierten Schwimmern interessieren, aber Laufen und Radfahren wären auch relevant.Wieviel Prozent Eures Gesamttrainings glaubt Ihr, in Wettkampfgeschwindigkeit zu trainieren?

...zur Frage

Welche Wende lerne ich beim schwimmen am schnellsten?

Habe gehört, dass es verschiedene Wenden gibt, Rollwende, Kippwende (vielleicht noch mehr?) und würde gern eine davon so schnell wie möglich drauf haben. Kann mir hier jemand die leichtere Variante erklären?

...zur Frage

Was trainiert man mit dem Rhönrad?

Habe es erst wieder im Fernsehen gesehen. Jetzt frage ich mich schon, was man damit trainiert. Kann mir das jemand sagen, und wie teuer so ein Teil ist, und wo man es bekommen könnte? Gibt es das in verschiedenen Größen? Finde es sehr interessant und würde es auf jeden Fall mal gerne versuchen.

...zur Frage

Gibt es eine Möglichkeit mit den Skikes am Laufband zu trainieren?

Ich habe schon von Laufbändern gehört, auf denen man mit den Inline- Skates trainieren kann. Jetzt würde mich interessieren, ob man theoretisch auch mit den Skikes am Laufband fahren kann? Oder ist das ein Problem, weil man ja Stöcke dazu benötigt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?