wie trainiert man die endgeschwindigkeit?

1 Antwort

Schnelligkeitstraining kannst Du nur im vollständig ausgeruhten zustand trainieren. Sobald du konditionelle Aspekte mit reinbringst, bist du automatisch im Schnelligkeitsausdauerbereich.

Als Faustregel gilt. Wenn du Sprinttraining durchführst solltest Du dich natürlich ausgibig aufwärmen (um Verletzungen vorzubeugen -> kein statisches Dehnen, da dass den Muskeltonus herabsetzt, dynamisches Dehnen (andehnen.... zb. Hopserlauf)).
Je 10Meter die Du Sprintes (max natürlich) solltest du eine Minute Pause machen also 10 Meter = 1 min Pause, 20 Meter = 2 Min Pause usw. Das Sprinttraining ist vorallem neuronal belastend (nervenbetreffend). Daher sind die Pausen auch so lange, damit man auch wirklich die max. Geschwindigkeit trainiert.

Eine weiter Möglichkeit die Max. Geschwindigkeit zu trainieren ist das Supramaximale Training. Also man läuft schneller als man kann. Das geht natürlich nur unter erleichterten Bedingungen, d.h. leicht bergab oder man läßt sich mit einem Seil leicht ziehen (bevorzuge die erste Variante). Da dieses Training ebenfalls sehr anspruchsvoll ist, darf man dies nur gezielt einsetzen. Schnelligkeitstraining sollte man als Schlüsseleinheiten (also max. einmal die Woche - bei vier Traiingseinheite die Woche) durchführen.

Hoffe ich konnte Dir damit weiterhelfen.

Wie trainiert man beim Tauziehen seine Standfestigkeit?

Natürlich sind kräftige Arme für das Tauziehen wichtig; aber auch die Beine müssen doch entsprechend trainiert werden, um nicht ins Rutschen zu kommen, oder?! Wie schafft man das, welche Übungen gibt es dafür?

...zur Frage

Mit welchen fitnessgerät trainiert man PO und BAUCH

Ich möchte mir ein fitnessgerät für zu Hause kaufen,womit ich Bauch und PO trainieren will. Ich weiß nicht welches dafür geeignet ist.

Wenn jemand mir weiter helfen kann dann bitte antworten. :)

...zur Frage

Fußschmerzen nach Umknicken?

Hallo!

Ich hatte gestern im Sportunterricht einen Unfall und bin dabei irgendwie mit dem linken Fuß umgeknickt.

Seitdem habe ich Schmerzen wenn ich meinen Fuß nach vorne strecke, in der Nähe von der Achillessehne, und wenn ich mein fuß nach links oder rechts bewege dann in der Nähe des Knöchels

Ich bin mir ziemlich sicher dass die Schmerzen nicht vom Knöchel aus kommen, weil mein Knöchel schon einmal verstaucht war und ich andere Schmerzen habe.

Ausserdem ist mein Fuß am Knöchel angeschwollen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen, habe keine Lust dafür extra ins Krankenhaus zu fahren wenn es nichts so schlimmes ist.

Danke!

...zur Frage

machen treppensprints schneller???

hey leute! ich würde gerne wissen ob treppensprints schneller machen oder was sie überhaupt beim sprint helfen??????? danke im voraus

...zur Frage

Wie bekomme ich beim Tennisaufschlag eine sehr hohe Endgeschwindigkeit des Balles hin?

Bisher ist mein Aufschlag ganz O.K., doch hätte ich gerne mehr "bums" dahinter. Damit ich meinen Gegner auch mal in Verlegenheit bringen kann. Wie kommt diese hohe Ballgeschwindigkeit im Tennis beim Aufschlag zustande?

...zur Frage

ist so ein bieps normal für einen 13 jährigen?

hey meinsohn hat mir letzens einen oberarm gezeigt und er htte einen 30 bizeps also er trainiert nicht... auc so hat er ein geringes körperfett ... muss man sich sorgen machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?