Wie trainiere ich meine Sprungkraft am effektivsten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gehe ins nächste Bad und trainiere Abstoßen und gleiten, das erhöht deine Sprungkraft, ohne die zusätzliche Belastung der Landung. Wenn Dir schwimmen Spaß macht umso besser, ansonsten halt ganz risikolos den Bewegungsablauf und die Sprungkraft beim Abstoßen trainieren und gleich an der zurückgelegten Entfernung feststellen können, ob leichte Änderungen etwas gebracht haben (das Strecken vom gesamten Körper und anschließende locker lassen tut auch gut). Vergleiche mal ob beide Beine gleich stark sind (vermutlich nicht). Eine andere gute Übung dafür ist noch im Sand, Du kannst anlaufen wie beim Basketball, der Absprung ist definitiv schwieriger (kostet mehr Kraft) und die Landung ist deutlich weicher als sonst am Basketballplatz. Ich habe übrigens durch mein Schwimmtraining genug Sprungkraft gehabt um im Volleyball als Mittelblocker und Angreifer zu spielen, obwohl ich nur 180 cm groß bin. Meine Gegenspieler waren meist zwischen 190 und 195 groß. Man kann also einiges damit erreichen.

Hallo, Du kannst z.B. mit mehreren kleinen Kästen im Abstand von ca. 1m Auf- und Absprünge üben. Das kannst Du noch verstärken, indem Du ohne "Absetzen" sogenannte Reboundsprünge machst.

Was möchtest Du wissen?