Wie trainiere ich meine oberen Brustmuskeln am effektivsten ?

2 Antworten

also für zuhase wöde ich ersteinmal liegestütze oder dips machen oder andere trainingsmethoden mit deinem eigenen köpergewicht weil wenn du zu stark anfängst endet dass ihrgendwann mal mit muskelrissen usw...das reicht erstmal...und ein tipp noch wenn du ein paar mal dass mit den liegestützen gemacht hast könntest du die hände weiter aussen machn das ist viel effektiver als die gewöhnlichen liegestützen...glaub mir ich sage dir dass aus erfahrung bin nähmlich fortgeschrittener thai boxer ;)... ps:wenn du angeben willst wöde ichauch den bizeps und die bauchmuskeln trainieren dann kannst du richtig angeben ;) achja und wenn du mal kurzvor einer schlägerei stehst kannst du ja auch mal hier fragen da könnte ich dir ein paar richtig gute techniken zeigen und dir sagen wie du ein paar hammer kicks hinbekommen kannst.also viel gück

als bin nur ein gast aber als fortgeschritener thai bxer kann ich ja wohl am besten sagnwie man trainiert;)....also bevor du überhaupt ihrgendwelche muskeln trainierst musst duerstmal die ausdauer trainieren denn wenn du keine ausdauer hast kannst du die effektifsten trainings methoden machn...denn wenn du keine ausdauer hast und du trainierst bringt es dir ja nix wenn du die trainingsmethoden nur ein paar sekunden durchhälst.also trainier ausdauer

Beim Butterfly beanspruchst Du den Brustmuskel isoliert. Isoliertes Training ist weder für Muskelwachstum noch für funktionelle Kraft sinnvoll. Du must das so sehen: je mehr Muskeln an der Übung beteiligt sind (Liegestütz, Dips) desto mehr Gewicht kannst Du bewältigen, und je mehr Gewicht im Spiel ist, desto größer ist der Reiz der schließlich die nötigen Prozesse in Gang setzt, damit der Muskel wächst, oder du an Kraft zulegst.

Noch ein Wort zur Anatomie: der Muskel heisst Pectoralis Major. Es ist ein und derselbe Muskel der da arbeitet. In diesem Sinne gibt es keinen "oberen Brustmuskel". Die verschiedenen Übungsausführungen können aber andere Teile Muskels unterschiedlich beanspruchen.

In deinem Fall könntest Du den oberen Teil mehr beanspruchen, wenn du die Füße auf einer Bank ablegst, und die Hände nicht auf Schulterhöhe sondern etwas weiter kopfwärts absetzt. Ich denke aber normale breite Liegestütz dürften auch reichen. Liegestütz sind einfach eine "goldene Übung".

Liegestütz (Hände weiter aussen, evtl mit Griffen), Dips (z.B. zwischen zwei Stühlen) und Bankdrücken sind die besten Übungen.

Cool danke schonmal ....also für die oberen Brustmuskel lieber Bankdrücken als Butterfly?

Was möchtest Du wissen?