Wie trainiere ich die Bauchmuskeln richtig ?

2 Antworten

Hier gibt es Übungen wie Situps und Crunches für die obere und mittlere Bauchpartie und Übungen wie Beine anheben für die untere Bauchmuskulatur. Hier kannst du mehrere Sätze mit 15-20 WDHLG. ausführen. Darüber hinaus ist wichtig den Gegenpart, also die untere Rückenmuskulatur, immer mit zu trainieren um hier ein Gleichgewicht zu schaffen was sich positiv auf die Wirbelsäule auswirkt, da diese voneiner gestärkten unteren Muskulatur besser entlastet werden kann.

Die Bauchmuskulatur allein zu trainieren, ist einseitig gedacht und trainiert und führt langfristig zu muskulären Dysbalancen. Wenn Du etwas für Deine Bauchmuskulatur tun willst, dann solltest Du die gesamte Rumpfmuskulatur (Rücken, Gesäß, Schultern, Brust) mittrainieren, denn die Bauchmuskulatur ist im Verbund mit anderer Muskulatur (i.e. der gesamten Rumpfmuskulatur) an der Haltearbeit beteiligt.

Was möchtest Du wissen?