Wie trainiere ich als Mann den Hüftspeck weg?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da kann ich dir nur ein ergänzende Ausdauertraining empfehlen. Wie wäre es mit schwimmen, oder Laufen?

Servus! Ja da kann ich airwilon nur Recht geben. Besonders wichtig ist es auf jeden Fall mal sich in Sachen Ernährung zurückzuhalten, dass heißt mehr Obst und Gemüse.Deswär des erste. Das zweite ist: Ausdauersportarten fördern. Es reicht z.b. auch scho , wenn du zwei mal die Woche laufen gehst, dann purzeln die Pfunde, allerdings Klappt das eben auch nur , wenn du , vor allem am Anfang auf deine ERnährung achtest!

Hallo-Fett geht auch bei uns Männern den kürzesten Weg vom Magen aus,das ist leider der Hüftbereich!Da hilft nur Training und Ernährungseinschränkung.Starte mindestens eine Ausdauersportart(Schwimmen,Laufen,Radfahren)und trainiere dazu Krafttraining(Geräte,Rudermachine,Hanteln oder Liegestütze).Dabei gilt möglichst oft und lange im Ausdauerbereich trainieren(Häufigkeit erhöht den Fettabbau)-Krafttraining (mindestens einmal die Woche) strafft,baut schwächere Regionen auf und die Muskeln erhöhen den Grundumsatz an Kalorien.Reduzierte Nahrungaufnahme(b.z.w.nur weniger fettes Essen)verhindert weitere Polster.

Was möchtest Du wissen?