Wie steuert man eigentlich beim Gleitschirmfliegen?

1 Antwort

Mann steuert einfach mit dem an den Schnüren ziehen. Da gibt es weder rauf noch runter. Zieht man die Linke Bremsleine wird einfach der hintere linke Teil des Gleitschirms heruntergezogen was eine erhöhung des Luftwiederstandes mit sich bringt. Weil die rechte seite ungehindert weiterfliegt und die linke Seite damit etwas langsamer ist macht man eine links Kurve. Mit der Rechtskurve ist es dann genau umgekehrt. Ob ein Gleitschirm rauf oder runter fliegt hat nur mir der Luft rund um den Gleitschirm zu tun. Rauf kommt man nur wenn der Gleitschirm sich in aufsteigender Luft ( Thermik ) bewegt. Runterkommen ist da schon deutlich einfach, dass geht fast immer.

Was möchtest Du wissen?