Wie stellt Ihr Eure Ernährung vor dem Marathon um?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hier solltest du dich, wie auch bei allen anderen Ausdauersportarten ausgewogen und KH reich ernähren um deine Glycogenspeicher zu füllen. Das heißt das vermehrt komplexe KH in Form von Nudeln, Reis, Haferflocken, Vollkorn zu sich genommen werden sollten. Hier würde ich 1 Woche vorher ganz gezielt auf meine KH Zufuhr achten um die Glycogenspeicher richtig zu füllen. Davon abgesehen sollte dich die ausgewogene und gezielte Ernährung natürlich auch während deiner Trainingsphasen begleiten. Obst und Gemüpse als Mineral und Vitaminlieferant versteht sich genauso wie fettarmes Eiweiß.

Wenn Du was umstellen willst würde ich das nicht von einem Marathon abhängig machen, wenn doch dann würde ich mindestens einen Monat vorher beginnen damit Du sehen kannst wie Dein Körper im Training mit der Ernährung zurecht kommt.

Eigentlich stellt man seine Ernährung schon mit Beginn des Trainings um. Als ich mit dem Sport angefangen habe, da stellte ich dann auch meine Ernährung um. Es sind nur kleine Dinge, die letztendlich aber großes ausmachen. Fettarm, Kohlenhydratreich und Eiweißreich solltest Du Dich ernähren. Süßigkeiten wie Schokolade, Kuchen vom Speiseplan streichen. Ab und zu kann man sich mal einen kleinen Schokoriegel gönnen, aber dann nach einem ausgiebigen Training. Vor dem Marathon - vier Tage davor, solltest Du darauf achten, das Du da genügend Kohlenhydrate zu Dir nimmst, damit der Körper den Speicher auffüllen kann. Am Abend vor dem Marathon esse ich eher ein Putenbaguette mit Salat, Tomaten und Joghurtdressing natur. Das ist lecker und hilft mir eher den Speicher für den großen Tag zu füllen. Mit Pasta habe ich bisher schlechtere Erfahrungen gemacht, mein Körper verbrennt diese KH in nullkommanix, so dass ich richtige Hungerattacken danach bekomme. Habe dies erst letztes Jahr festgestellt, und deshalb mich lieber auf was anderes eingelassen und das hat jetzt geholfen. Vergesse aber auch nicht den Wasserhaushalt immer regelmäßig zu füllen.

Was möchtest Du wissen?