Wie stark wirkt sich zu wenig Schlaf auf die Leistungsfähigkeit aus?

1 Antwort

Ich kann hier nur von meiner eigenen Erfahrung sprechen. Normalerweise ist es bei mir so, dass ich bei wenig Schlaf gar ncuht erst an Hochleistungen zu denken brauche. Vor allem, wenn Konzentration und Psyche eine Rolle spielen. Bei Ausdauerbelastungen geht´s mir dann schon besser. Mit wenig Schlaf mal 10km joggen gehen, ist kein Problem. Aber ein Leichtathletikwettkampf, am besten auch noch Hochsprung (is eh so ne Psycho-Disziplin, geht gar nicht. Da muss man sich doch wirklich konzentrieren und hat eine hohe psychische Stressbelastung.

Was möchtest Du wissen?