Wie stark sind Twintip Ski tailliert?

3 Antworten

Carven kann man mit jedem Ski. Nur je geringer die Tallierung, desto mehr Kraft muss man aufbringen um sie durchzubiegen, damit man den Schwung perfekt auf der Kante durchziehen kann. Vor 15 Jahren war kein Ski besonders stark talliert. Trotzdem sind sportliche Fahrer auch damals schon gecarvt ;-)

Es gibt bei den Twintips unterschiedliche Taillierungen und Radien. Allerdings sind sie immer weniger tailliert als Carver. Du kannst es auch am angegebenen Kurvenradius feststellen. Der gibt immer an, wie der Radius des Kreises wäre, den man fährt wenn man die Kurve carvt. Je stärker der Ski tailliert ist, desto kürzer der Radius.

Bei meinen Rossignol Scratch BC WRS (Freeride, Twintip) Skiern ist er bei 21,3m. Das ist relativ viel, also sind sie nicht stark taiiliert. Das geht dann runter bis 14m bei Slalom Carver, vielleicht sogar noch kürzer.

TwinTip Ski sind auch tailliert, allerdings nicht in dem Maße, wie es z.B. mancher Slalomcarver ist. In der Regel sind TwinTips in der Mitte, unter dem Ski breiter, auch um bei der Landung nach einem Sprung mehr Auflagefläche zu bieten. Unterschiedliche Radien gibt es auch, die sind aber meist etwas höher als bei anderen Carvern. Auf jeden Fall kannst du mit ihnen auch carven.

Was möchtest Du wissen?