Wie stark darf man sich sportlich betätigen, wenn man Antibiotika nimmt?

1 Antwort

Antibiotika gegen Blasenentzündungen wirken meistens sehr spezifisch, hindern dich also prinzipiell nicht daran, Sport zu machen. Wenn es dir aber schlecht geht, lass es besser! Blasenentzündungen sind aber meistens schnell wieder vorbei mit dem richtigen Antibiotikum, also gedulde dich halt noch ein, zwei Tage.

Nehmen alle Bodybuilderinnen Drogen??

Mich würd mal interressieren, ob alle Frauen, die professionell Krafttraining machen illegale muskelaufbauende Stimulanzien zu sich nehmen. Es gibt ja auch die verschiedenen Wettkampfklassen, nach meinem Wissen Fitness, Figure und das normale Bodybuilding. Werden da überall Steroide genommen? (wenn ja, sehr traurig...) Woran erkennt man das, wenn die das zu sich nehmen? Ich finde das voll schlecht, so kann man gar nicht einschätzen, wie muskulös eine Frau bei normalem Training auf natürliche Weise werden könnte, zumal es ungesund ist. Leider gibts da nur die Extreme: Die Frauen, die das abstößt und bloß keine sichtbaren Muskeln haben wollen und diejenigen (Bodybuilderinnen), welche es durch die Drogen total übertreiben. So kann ja gar keine "gesunde" Mitte entstehen. Ich würd einfach mal gerne wissen, wie eine sehr muskulöse Frau aussieht, ohne dass sie Drogen nimmt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?