Wie spielt man beim Golf eigentlich absichtlich einen Slice?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine kontrollierte Kurve zu spielen, kann sehr nützlich sein, ist aber auch nicht so einfach. Ein Slice bezeichnet immer die ungewollte (Rechts-)Kurve (beim Rechtshänder). Sie ist Ergebnis eines falschen Griffs, einer schlechten Schwungebene oder einer geöffneten Schlagfläche im Treffmoment.

Setzt man eine solche Kurve gewollte ein, nennt man das einen Fade. Dabei schwingt man völlig normal, so dass keine negativen Folgen für die Schwungtechnik zu erwarten sind. Die Kurve erzielt man durch einen geöffneten Stand bei gleichzeitig geöffneter Schlagfläche.

Dabei zeigt die Verbindungslinie der Fußspitzen (Körperausrichtung) in die Richtung, in die der Ball starten soll und die Schlagfläche in Richtung Ziel. Das Ergebnis ist eine Kurve von Links nach Rechts. Um hier Länge und Richtung genau zu kontrollieren, muss man diesen Schlag sehr viel üben. Viel Spaß dabei.

Mehr Infos zu den Flugkurven beim Golf gibt es hier: http://www.golf-for-business.de/golfportal/golfschule.php

Danke für die super Antwort, LG schbuggi

0

Ich halte einen Slice nicht für einen schlechten Schlag oder gar einen Schwungfehler, nur weil etliche Anfängergolfer ihn so perfekt beherrschen. Auch diese Ballflugkurve, wenn sie gewollt ist, muss wohl überlegt gespielt werden.

0

Da gehört natürlich schion ein absolut stabiler und technisch sauberer aschwung dazu. Einen Slice spielt man in dem von der Schwungebene aus gesehen der Schläger von außen nach inne schwingt. So erzeilt der Rechtshänder (Rechtsspieler) eine Rechtskurve mit dem Ball. Die Slicetechnik ist dann nicht schlecht, wenn man sie bewusst und gezielt einsetzen kann. Ansonsten ist es schlecht, wenn man den Slice nicht kontrollieren kann.

Muss man beim Golf eigentlich seinen Ball extra kennzeichnen?

Reicht es auf der normalen Runde, wenn man mit einem ungekennzeichneten Ball spielt, und den Mitspielern die Marke und eventuell die Nummer des Balls mitteilt, oder sollte bzw. muss eigenen Ball auch noch zusätzlich markieren?

...zur Frage

Was ist der Hauptgrund für einen Slice bei meinen Golfschlägen?

Aus welchem Grund passiert es mir immer wieder, dass ich in meinen Golfschlägen oft mit Slice schlage (ich bin Rechtshänder und spiele auf der rechten Seite)? Je länger die Eisen werden, um so mehr Slice ist in meinen Schlägen, und die Bälle fliegen alle in einem schönen Bogen nach rechts weg :-( . Was ist für diesen Slice der Hauptgrund, und was muss ich an meiner Schlagtechnik im Golf ändern? Wem gehts genauso?

...zur Frage

Golf: Golfschlag aus sehr hohem Rough?

Hallo zusammen, wollte wissen wie ihr Bälle aus sehr hohem Rough spielt. Bleibe meistens hängen und brauche 2-3 mal, dass ich rauskomm. Gibt es da einen speziellen Golfschlag oder nehmt ihr einen besonderen Schläger?

...zur Frage

Wie spielt man beim Golf die Bälle am besten aus dem Semi Rough?

Muss man bei Schlägen aus dem Semi Rough etwas beachten, oder spielt man die Bälle da anders raus? Gibts da eine andere Schlagtechnik, oder muss man aus dem SemiRough einfach nur taktisch anders spielen?

...zur Frage

Im Winter mit Handschuhen Golf spielen?

Man kann ja so lange es keinen Schnee hat ziemlich ziemlich lange Golf spielen. Kalt wird es aber trotzdem. Spielt ihr dann mit Handschuhen oder wie regelt ihr das Problem? Hat man mit Handschuhen überhaupt noch ein Gefühl für den Schläger und den Ball? Meine natürlich keinen normalen Golfhandschuh!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?