wie sollte ein post workout shake aussehen ? *mein versuch*

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Den Malto-Mist lass lieber weg - die Bauchspeicheldrüse danktr es dir auf lange Sicht. Du hast ja schon Kh genug in Form von Haferflocken! Creatin ist ok, Whey auch.

Hier muss man aber individuell entscheiden ob statt den Kohlenhydraten nicht vielleicht Nahrungsfett sinnvoller ist. Wie gesagt - das ist individuell!! Proteinshake - na ja, wenn es schnell gehen muss. Aber genauso tun es ein Omlett, ein Quark, oder auch Joghurt und Käse. Dem Körper ist es herzlich egal aus welcher (tierischen) Quelle das Eiweiß kommt. Shakes werden überbewertet.... sie sind aber zugegebenermaßen sehr bequem.

Was möchtest Du wissen?