Wie sollte der Handgelenkswinkel beim Golfen aussehen?

1 Antwort

Beim Rückschwung so gross wie möglich (also fast gestreckt), beim Abschwung zunehmend so klein wie möglich. Auch wenn jetzt viele Schwunggurus aufheulen. Handgelenkwinkel mit 90° von Anfang an (wie in vielen Büchern pauschaliert als Empfehlung gegeben) funzt bei der Mehrzahl nicht und endet im Kontrollverlust. Tipps dazu gibt es bei www.marken-golf.de/golftechnik

Was möchtest Du wissen?