Wie soll man die letzte Woche vor einem Langlaufbewerb gestalten

1 Antwort

Hallo Josl!

Ich mache es seit Jahren so wie es Tom Selleck sagt. Bis eine Woche vor dem ESM trainiere ich normal soweit das die Höhenlage an meinem Wohnort zulässt. Allenfalls weiche ich auf Skikes aus.

In der Woche vor dem ESM mache ich Ferien in St. Moritz mit meiner Frau und begleite sie auf Ihren Touren. Zwischendurch tue ich etwas für die Spritzigkeit. Je näher der Lauf kommt umso weniger tue ich.

Am Samstag ist dann ganz Ruhe angesagt und Ski-Wachsen.

Langlauf mit MP3-Player-geeignete Kopfhörer?

Hallo!
Bin heute mit Mp3-Player beim Langlaufen gewesen, was sehr schön ist!Mit richtig entspannender Musik durch die Wiesen laufen, das macht richtig Spaß! Leider sind mir aber andauernd die Ohrenstöpsel aus den Ohren gefallen... :(
Gibt es Kopfhörer die zum Langlaufen geeignet sind?

...zur Frage

Gewichtsstillstand seit Dezember

Hallo, ich habe im Juli letzten Jahres mit dem Rauchen aufgehört, dann innerhalb von 2-3 Monaten ca. 12 Kg zugenommen. Anfangs habe ich das darauf geschoben, dass ich vielleicht einfach unbewusst mehr gegessen habe. Habe dann meine Ernährung umgestellt: abends keine Kohlenhydrate mehr, gesund und ausgewogen etc. Es hat sich jedoch nichts getan. Dann kam ich auf den Trichter es liegt vielleicht an der Umstellung meiner Antibabypille (dies war in etwa zur selben Zeit). Pille wieder umgestellt, immernoch keine Veränderung. Ein Trainer im Fitnessstudio brachte mich dann darauf dass mein Stoffwechsel hinüber sein wird da ich mit dem Rauchen aufgehört habe und das ja den Stoffwechsel antreibt. Habe nun seit Dezember ein strammes Fitnessprogramm, anfangs 3-4 mal die Woche, nun seit zwei Wochen eigentlich täglich, sowohl Kraft als auch Ausdauer. Ernährungsumstellung habe ich beibehalten. ABER, seit Dezember steht mein Gewicht still, plus minus 1/2 Kilo. Ich bin 1, 65 m groß und wiege 66 Kg, ich bin 24 Jahre alt. Nach meiner ersten Woche täglichen Trainings hatte ich danach 700 g an Fett zugenommen. Wie kann das sein? Allgemein habe ich seit ich mit dem Training begonnen habe lediglich 1 Kg an Fett verloren. Am Essen kann es definitiv nicht liegen, und träger Stoffwechsel hin oder her aber wie kann es sein dass ich an Fett zunehme? Gewichtszunahme ok, Musekelaufbau usw. aber wie und woher Fett?! Ich hatte auch mal zwei Wochen pausiert weil ich einfach so unmotiviert war, in diesen zwei Wochen habe ich weder auf meine Ernährung geachtet noch Sport gemacht. Aber kein Gramm zugenommen. Also egal ob ich mich abracker oder faul bin es tut sich nichts, Was läuft bei mir falsch? Ich weiß langsam nicht mehr was ich noch machen oder ändern soll. Bluttest beim Arzt hab ich auch schon hinter mir, Schilddrüse etc. ist alles in Ordnung. Mein nächster Weg wäre evtl. zur Heilpraktikerin, Stoffwechselmessung etc. aber dies wäre wirklich mein letzter Weg (schweineteuer). Ich hatte noch nie Gewichts- oder Figurprobleme, ich hatte seit 10 Jahren das selbe Gewicht, immer einen super Stoffwechsel, alles war einwandfrei. Habe schon mit mir gerungen wieder mit dem Rauchen anzufangen, Schwachsinn ich weiß, aber es ist so deprimierend. Habe mich immer über Leute beklagt die sich beschwert haben, sie würden nicht anbehmen blabla " dann ess weniger" dachte ich mir immer. Und jetzt gehts mir selbst so. Vielleicht Schicksal :) Falls jemand noch hilfreiche Tipps hat, bitte als her damit!!!!!

...zur Frage

Kann man auf Langlaufskiern auch Mehrtagestouren machen?

Eben so wie man mit dem Rad Mehrtagestouren (z.B. Alpenüberquerung) macht. geht das auch auf Skiern?
Hat viell. von Euch schon mal jemand das gemacht?

...zur Frage

Geht ein Ski besser wenn er eine spezielle Struktur hat?

Gab ja letztens hier eine Frage zur Struktur, aber geht ein Skiw irklich besser wenn er eine solche im Belag hat?Und wann geht er besser?

...zur Frage

Welche Unterschiede gibt es bei Skilanglauf-Bindungen?

Welche Skilanglaufbindung ist am besten? Wo liegen die Unterschiede bei den Langlaufbindungen?

...zur Frage

Rolle der Aerodynamik beim Langlaufen?

Welche Rolle spielt die Aerodynamik beim Langlaufen? Im Radsport ist sie einer der wichtigsten Faktoren, im Langlauf ist mir aber bis dato noch nichts über spezielle Entwicklungen zur Verbesserung der Aerodynamik beim Langlaufen (bis auf die Hocke in der Abfahrt^^) aufgefallen, Weiß viell. jemand Bescheid ob es ein paar Tricks gibt, die Aerodynamik beim Langlaufen zu verbessern? Gibt es spezielle Entwicklungen im bereich der Langlaufanzüge?
Oder ist ihre Rolle viel zu gering als dass es von Vorteil ist sie zu verbessern?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?