Wie sieht ein spezielles Aufwärmen für eine Badminton Partie aus?

0 Antworten

Wie schütze ich meine Finger im Handball?

Ich habe mir schon zwei mal im Handball meinen Finger verstaucht und bin jetzt sehr vorsichtig und habe eigentlich Glück gehabt, dass ich mich nicht schlimmer verletzt habe. Ich wollte daher hier mal fragen wie ich meine Finger schützen kann beim Spielen? Tape oder spezielle Handschuhe?

...zur Frage

Kann man durch den Verzehr von Mohn eine positive Dopingprobe abgeben?

Ich habe gehört, dass man durch den Verzehr von Mohn eine positive Dopingprobe abgeben kann. Ich weiß aber nicht bei welcher Menge an Mohn und ob das überheupt stimmt. Falls das wahr ist, wie kann ich in so einem Fall beweisen, dass ich nur z.B. ein Mohnweckerl gegessen habe?

...zur Frage

Kann ich nach einer Impfung am selben Tag noch trainieren?

Ich muss die Tage mal zur Zeckenimpfung. Wie ist das dann eigentlich mit dem Training, manche sagen mal soll danach lieber nicht trainieren. Würdet ihr das auch empfehlen oder kann ich ohne weiteres am selben Tag noch trainieren? Hängt das auch mit der Art der Impfung zusammen?

...zur Frage

Wie erkenne ich einen Ermüdungsbruch und wie beuge ich dagegen vor?

Ein Bekannter vor mir musste letzte Woche ins Krankenhaus und dort haben sie einen Ermüdungsbruch erkannt, wahrscheinlich weil er relativ viel trainiert hat. Was kann man eigentlich vorbeugegend gegen so einen Ermüdungsbruch machen und wie erkennt man überhaupt, dass man einen Ermüdungsbruch hat, also welche Symptome etc?

...zur Frage

Was sind typische Verletzungen im Volleyball?

Ich möchte gerne mit dem Volleyball beginnen. Am liebsten in einem Verein. Ich wollte mich zuerst aber noch vergewissern, was so die größten Risiken beim Volleyball sind. Und ob der Sport jetzt VERGLEICHSWEISE gefährlicher als ein anderer ist? Ich bin mir schon darüber klar, dass jeder Sport seine Risiken hat. Nur Boxen hat wahrscheinlich größere Risiken als Kegeln denke ich?

...zur Frage

Dehnen nach dem Krafttraining: sinnfrei, gefährlich, unerlässlich?

Ich denke die Frage ist nicht neu, jedoch sagt jeder etwas anderes dazu.

Die einen meinen, Dehnen nach dem Krafttraining provoziert eine Verletzung, da die Muskeln durch das Training leicht angegriffen und gut durchblutet sind, so dass Dehnübungen eher kontraproduktiv wirken.

Die anderen meinen, Dehnen nach dem Krafttraining beugt Muskel- bzw Sehnenverkürzungen vor und agiert gegen anstehenden Muskelkater.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?