Wie sieht ein golfspezifisches Muskelaufbauprogramm aus?

0 Antworten

Crosstrainer und Muskelaufbau kombinieren oder nicht?

Hallo Zusammen! :)

Ich mache seit kurzem 40 Minuten Crosstrainer pro Tag, da ich mir einen zugelegt habe und weil mir das Training mit diesem Gerät sehr viel Spaß macht. Mein Ziel ist eine sportlichere Statur, da ich ja doch ein wenig Speck auf den Hüften, an der Brust und am Bauch habe. (Wie gesagt nicht sehr viel aber halt doch eine kleine Schicht und das missfällt mir.)

Kurz zu mir: Männlich | 16 Jahre | 183cm | 73,5kg.

Wäre es denn sinnvoll Crosstrainer und Muskeltraining zu kombinieren? (Ich denke da an ein Kurzhantel-Workout für zu Hause.) Ich möchte nämlich nicht zwangsläufig abnehmen, sondern einfach sportlicher aussehen (also jetzt auch kein krasser Bodybuilder). Wäre es wie gesagt sinnvoll beides gleichzeitig zu machen? Oder sollte ich an einem Tag Muskeltraining betrieben und am nächsten dann wieder Corsstrainer usw? (vll 3er-Split Crosstrainer dazwischen?) Oder ist es besser erst abzunehmen und dann Muskeln aufzubauen. Oder andersherum? Ich weiß es nicht, deshalb würde ich mich sehr über ein Paar Antworten freuen.

Vielen Dank im Voraus! :)

...zur Frage

Zusammenhang Rumpfbeugen und Beweglichkeit?

Ich wüsste gerne, ob die Fähigkeit zur tiefen Rumpfbeuge tatsächlich eine Aussagekraft hinsichtlich der Beweglichkeit besitzt. Zum Hintergrund: Meine Tochter besucht eine Sportklasse einer NRW Sportschule, immer mal wieder muss sie dort sportmotorische Tests absolvieren. Die Übungen dazu erledigt sie stets in allen Disziplinen bis auf einer mit "weit überdurchschnittlichem" Erfolg. Diese eine Ausnahme ist die Rumpfbeuge, bei der sie sogar "unterdurchschnittlich" abschneidet: Sie schafft es da lediglich, mit den Fingerspitzen gerade so den Boden zu berühren. Wer jetzt meint, dass sie eben eher Ballsportarten o.ä. kann und eben nicht turnen, der irrt. Sie kann eigentlich alles: Sie schlägt Räder (und zwar nicht krumm, sondern absolut sauber), kann freihändig im Handstand laufen, lässt sich rückwärts in die Brücke sinken, aus der sie dann auch wieder über einen Handstand aufsteht, indem sie die Beine hochschwingt. Alles andere als unbeweglich also. Auch wenn das schlechte Abschneiden bei der Rumpfbeuge ihr nicht wirklich schadet, frage ich mich, ob diese Übung wirklich eine solche Aussagekräftig für die Beweglichkeit bietet. Ich selber konnte das als Kind auch nie wirklich und schaffe es auch jetzt maximal knapp bis zum Boden und auch nur kurz. Kann an dieser Unzulänglichkeit/Unfähigkeit nicht auch eine grundsätzliche körperliche Beschaffenheit "Schuld" sein? Und kann man über Dehnübungen trainieren, dass das besser wird? Falls ja, wie häufig müsste man trainieren und wie? Ich selber mache z. B. Ski-Fitness das gesamte Jahr über 2 x wöchentlich. Regelmäßig kommen Übungen zur Dehnung der Bein- und Rückenmuskulatur vor. Besser wird es bei mir trotzdem nicht. Schon jetzt herzlichen Dank für eine Antwort und Gruß Kirsten

...zur Frage

Sixpack ohne dick zu wirken

Hey leuts hab eine kleine frage: Also ich bin 15 hab auch schon ein gutes sixpack aber des problem bei mir is dass der bauch jetz immer weiter rausgeht je mehr ich trainier... früher war er komplett flach und jetz geht er irgendwie ein bissl weiter nach vorne. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich ein hohlkreux hab aber ich wollt wissen was ich jetz machen soll weiter trainieren oder aufhören, weil ich will net so aussehen wie manche bodybuilder zum beispiel mike chang : http://www.youtube.com/user/sixpackshortcuts/featured?v=_808sAiRCMg wenn ihr euch mal seinen bauch anschaut, dann sieht er aus als wäre er dick aber des sind bei dem alles nur muskeln und genau so will ich net aussehen ... also weiter trainiereen oder aufhören bitte sagen freue mich für jede antwort

...zur Frage

Hoher Körperfettanteil trotz extremer Schlankheit?

Also ich frage jetzt für meinen Freund denn er hat ungefähr genau das selbe Problem wie ich.Er sieht absolut übertrieben knochig im Gesicht und am Körper aus.Also man kann auch sagen es sieht schon etwas krankhaft aus.Er war auch schon beim Arzt hat sich durchchecken lassen aber er ist kerngesund.Nun aber zu dem Phänomen was ich ansprechen wollte.Er hat für sein aussehen dabei noch genau wie ich abolutet normalgewicht.Er ist auch 1,74 groß ca und wiegt um die 66 bis 67 Kg und ist nur ein Jahr älter als ich 20 Jahre.Und dabei hat er aber noch einen sehr hohen Körperfettanteil der bei 18 % liegt.Er besteht echt nur aus Haut und knochen das ist nicht übertrieben!Das einzigste was er noch am Bauch und an den Hüften hat ist überflüssige Haut,da er als Kind mal sehr sehr dick war.Wie kann man sich das Erklären alles?

...zur Frage

Brustwarze soll nach unten zeigen

Hallo zusammen,

ich habe eine große rote Fläche rund um die Brustwarzen, diese erscheint dadurch noch größer, dass sie leicht nach oben gerichtet ist. Das sieht etwas "weiblich" aus.

Bei vielen Sportlern fällt mir auf, dass die Brustwarze nach "unten" zeigt. Ein Beispiel ist angehängt. Gibt es da irgend welche Übungen, mit denen man die Brustmuskeln in geeigeter Weise "umformen" kann oder ist das alles nur Fett (KFA ca. 17%)?

Vielen Dank im Voraus,

PS: Es ist mir klar dass ich nicht ganz so gut aussehen werde wie er, dafür fehlt mir die Zeit für sein Sportpensum.

...zur Frage

Trainingsplan für meinen Vater (47 / Übergewichtig / Bandscheibenvorfall) ?

Hallo zusammen. Ich (m/18) gehe seit ca. 1,5 Jahren Kraftsport betreiben. Mein Vater ist dick und hat sich dazu entschlossen etwas dagegen zu machen mit meiner Hilfe. Er geht ab jetzt mit mir ins Studio. Mein Vater sieht ungefähr so aus (Bild: rechts) und ist 47 Jahre alt. Zudem hatte er einen Bandscheibenvorfall und kann vielleicht nicht alle Übungen machen. Ich kenne mich zwar schon recht gut aus, wenn es um Muskelgruppen / Übungen usw. geht, jedoch weiß ich nicht, was für ein Training ich ihm antuhen kann. Die Trainer im Studio zeigen meinem Vater nur die "Standart-Übungen", was auch sicherlich nicht falsch ist, aber ich würde mich gerne über einige weitere Meinungen freuen, wie wir es schaffen, dass er mal so (Bild: links) aussehen könnte. :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?