Wie sieht das Training von amerikanischen Football Spielern aus?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Naja, ALternativsportarten würd ich das nicht nennen, die machen da schon ziemlich alles auf Football bezogen. Die Spieler absolvieren halt verschiedene Drills, und die Spieler spezialisieren ihr Training. Quarterbacks machen hauptsächlich Passübungen oder Übungen um sich in der Pocket zu behaupten... Daneben steht halt unheimlich viel Krafttraining auf dem Programm und auch, nennen wir es, Laufschule...

Je nach Position sind die Trainingsschwerpunkte unterschiedlich. Wide Receiver und Cornerbacks machen viel Sprint und Agilitytraining um entweder dem Verteidiger abzuschütteln oder am Angreifer zu blieben und Pässe abzufangen. Quarterbacks wie erwähnt Passübungen, Pocketübungen oder Pitchübungen mit den RBs. Lineman Blockübungen: Schlittenschieben, 2vs1 drills und so zeug. Naja und RBs und LB oft kontaktübungen, ist ja ihr Job. Allgemein viel Krafttraining, um sich behaupten zu können. Ist ja ein Körperbetonter Sport, bei dem ein paar kilo mehr Muskelmasse durchaus entscheident sind. Eigentlich absolvierst du auf jedern Position ein forderntes und intensives Ganzkörpertraining, was sowohl Schnelligkeit, Wendigkeit, Kraft als auch Spielüberblick ausgelegt ist.

Was möchtest Du wissen?