Wie sieht das Pausen-/Belastungsverhältnis beim Phosphatspeichertraining aus?

1 Antwort

Ich hab den Begriff zwar noch nie gehört, aber ich denke mal du willst Hypertrophietraining machen und da deine Phosphatspeicher komplett leer machen. Dann solltest du Pausen von 2-3 Minuten machen und als Serienpause sind 5 Minuten ideal. Die Belastung ermittelst du am Besten mit einem Maximalkrafttest und nimmst davon 60-80%.

Typische Anfängerfehler beim Bogenschießen?

Wer kann mir eine Seite empfehlen oder ein paar Tipps geben was die typischen Anfängerfehler beim Bogenschießen sind? Ich habe bisher noch keinen Kurs belegt.

...zur Frage

Funktionsshirt, das nicht kratzt, Eure Tipps?

Wer kann mir einen Rat geben welche Funktionskleidung nicht kratzt. Ich habe immer Probleme, wenn ich die Kleidung direkt auf der Haut trage. Wer hat einen Rat?

...zur Frage

Wer kann mir Tipps zum Klettern auf Kalymnos geben

Jetzt ist es soweit, wir planen einen Klettertrip nach Kalymnos in Griechenland. Wer kann mir Tipps zur Anreise, Unterkunft usw. geben?

...zur Frage

Ohrfeige / Backpfeife sich selbst geben vor Krafttraining?

Hallo, ich fernsehen sieht man ja immer wieder bei kampfsportlern, dass sie sich gegenseitig ohrfeigen / backpfeifen vor dem kampf und in den pausen geben, um wütender zu werden und aggresiver.

Macht das auch sinn vor dem krafttraining, 1-2 von der freundin rein zu bekommen, um dann aggressiver und stärker zu sein im training?

Danke schonmal.

...zur Frage

Wer kann mir bitte ein paar gute tipps (beim fußball) für die abwehr geben??? [Bin ein Mädchen:-)]

denn wen der gegnder dannmit dem ball kommt bin ich irgenwei planlos und weiß nicht was ich machen soll

...zur Frage

Hallo, wer hat mir ein paar gute Übungen/Übungsformen fürs Badminton ohne Feldmarkierung und Netz

wir müssen für ein paar Wochen in eine alte Halle umziehen in der es keine Badmintonmarkierungen oder Netze gibt. Daher meine Frage ob jemand noch gute Tipps für mich hat, nicht das mir die Ideen ausgehen. Danke im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?