Wie sichert man bei einem Toprope mit zusammengeknoteten Seilen am praktikabelsten

1 Antwort

ist ja ganz einfach: der knoten befindet sich ganz oben, an der umlenkung. der kletterer bindet sich möglichst knapp ein, restseil muss er aufschießen und mitnehmen. wenn der kletterer oben ist, befindet sich der knoten bei deiner sicherung. aber weiter muss er ja auch nicht.

oder: du siehst am klettergurt des sichernden ein zweites sicherungsgerät vor, wenn der knoten kommt hängst du den zweiten achter oder was auch immer du verwendest hinter den knoten und dann mit eigenem karabiner an deinen gurt. daraufhin kannst du die erste sicherung, vor dem knoten aushängen.

oder: du blockierst das seil kurzfristig mit einem prusik (hinter dem seilknoten) und hängst dann deine sicherung um.

umhängen ist aber immer nur die zweitbeste lösung. die erste methode ist jedenfalls besser.

Was möchtest Du wissen?