Wie schwimmt man langsam Delphin ?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Versuch doch mal deine Gleitphase zu verlängern und damit die Armzüge pro Bahn zu verringern = kostet weniger Kraft. Wenn du Delfin bereits im Schwimmverein geschwommen bist, gehe ich davon aus, dass du die Technik beherrschst. Wenn du die Technik einmal richtig gelernt hast, dann verlernst du sie nicht. Sonst würde ich noch darauf tippen, dass du hinter der Bewegung bist, oder dich ausbremst, indem du den Kopf zu weit beim Atmen hebst. Viel Spass. Gruss. Sabsine

Hallo Don,

Warum sollte es dir besser gehen wie mir. Schieben wir die 50 m mal auf das Alter. Ich trainiere wieder 2-3 mal die Woche und das nun schon seit 2 Jahren im Verein. In der Gruppe schwimmt es sich halt leichter. Mittlerweile schaffe ich auch die 100. An 200 Schmetterling ist nicht zu denken. Intervalltraining und viel Arbeit an der Beinarbeit haben mich etwas nach vorn gebracht. Oft schwimme ich auch Halblage bzw. Strecklage. Da schafft man dann schon eher die 200 und kommt wieder rein. Bei meiner Technik hatte sich ein Fehler eingeschlichen. Der zweite Beinschlag war zu zeitig und dadurch braucht man mehr Armkraft und zieht seinen Oberkörper zu steil aus dem Wasser. Einfach weitermachen und nicht verzagen...

Gruß

Jan

Was möchtest Du wissen?