Wie schützt man sich vor Erkältung beim Laufen?

4 Antworten

Hallo, ich versuche immer, meinen Kopf und besonders den Nacken warm zu halten. Also Mütze und ein gut sitzendes Halstuch, z.B. eines für Motorradfahrer. Im Sommer kühlt man ja effektiv am Nacken, daher muss man es, wenn es warm bleiben soll, hier genau umkehren.

Ganz warm anziehen, unbedingt mit einer Mütze laufen. Wenn du nach dem Joggen heimkommst, musst du sofort unter die Dusche und ziemlich heiß duschen. Un danach auch wieder warme Sachen anziehen, also nicht einfach im T-Shirt rumlaufen. Du könntest auch mal die Merino-Unterwäsche ausprobieren. Auch wenn sie nass ist, hält sie noch warm, das ist richtig gut. Ist leider nicht ganz billig.

Kann mich der Mehrheit im Prinzip nur anschließen: Erstens vorbeugen Zweitens warm anziehen und danach sofort umziehen

Zur Vorbeugung rate ich immer gut auf die Ernährung zu achten, viele Vitamine und Spurenelemente zu essen, gerade in der kalten Jahreszeit.

Sonst immer warm anziehen, am besten nach dem Zwiebelprinzip und Mütze tragen, denn am Kopf kühlt man am schnellsten aus.Und wenn es wirklich kalt wird evtl sogar Handschuhe

Sauna, Sport und Erkältung

Hallo,

Ich bin im Winter oft über 1-3Wochen leicht erkältet. Wie sieht's da mit Sport und Sauna aus? Bei Fieber oder starker Erkältung mache ich natürlich nur Ausruhen!

Aber bei leichter Erkältung (Ärzte geben mir leider nur unklare und verschiedene Antworten):
hilft Sauna? schadet leichter Sport?

Danke!

...zur Frage

An die Frauen hier: Wie schützt Ihr Euch beim Sport draußen?

Hab mir schon oft überlegt wie ich mich beim walken schützen kann. Ich lauf eigentlich immer die gleiche Runde, diese geht auch durch einen Wald. Teilweise kommen mir dann so Gedanken wie "was wäre wenn jetzt jemand aus dem Gebüsch kommt" oder so. Man hört halt mittlerweile so viel....

...zur Frage

Joggen und Schnupfen

Hallo an Alle, ich habe seit einigen Tagen eine leichte Erkältung, ohne Fieber und ohne grippenähnlichen Symptomen. Kann ich trotzdem joggen?

...zur Frage

Langwierige Erkältung, dann Antibiotika - wann kann ich wieder Ausdauer trainieren

Ich war nun ca. 4 Wochen mehr oder weniger Erkältung, schlussendlich mit einer starken Schleimbildung und letzte Woche bekam ich eine Antibiotika Kur (3 Tab). Fühle mich schon massiv besser, bin aber immer noch etwas verschleimt. Bin allerdings unsicher, wann ich wieder mit dem Ausdauer-Training (Triathlon) beginnen kann. Danke für Eure Antworten. Sportliche Grüsse

...zur Frage

gerne Joggen, aber sehr oft krank

Hey Leute, ich habe ein kleines Problem. Und zwar gehe ich sehr gerne joggen (meistens so 5-10 km). Doch das problem ist, dass ich sehr oft erkältet bin.. gerade jetzt in der Frühlingszeit ist es ja manchmal noch nicht so warm, aber ich ziehe meistens ein polyester-Shirt an und meistens noch einen Pullover oder so.. Trotzdem bin ich so oft erkältet.. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?