Wie schlägt man beim Badminton auf?

4 Antworten

torsion hats schon sehr gut erklärt. Aber ebenso wichtig ist nicht nur die Regel oder die Technik, sondern auch die Variation der Aufschlagvarianten. Denn nur dann ist der Aufschlag auch wirklich effektiv.

Der Aufschlag beim Badminton ist ganz einfach und klassisch von unten. Von daher kann man durch den Auschlag keinen Druck aufbauen, und muss ihn eher taktisch machen, durch Variation.

kurz erklärt: der kurze Rückhandaufschlag: du hälst den Schläger in Bratpfannenhaltung, legst deinen Daumen auf die breite Seite des Schlägers. nun drehst du den Schläger (also drehst deinen Unterarm) fast senkrecht nach unten, winkelst dabei den arm ca. 90 Grad an. Der Ball wird kurz vor dem Schläger gehalten, 5-10cm davor. Nun streckst du deinen Arm und schiebst somit den Schläger Richtung Netz. Für einen swip Aufschlag (knapp über die Reichweite des Gegners gespielt) käme noch gleichzeitig die Unterarmdrehung hinzu. Wenn es dir jemand zeigen könnte der du es dir mal abgucken kannst ist es eigentlich relativ einfach zu erlernen. Wenn´s gar nicht klappt solltest du erwägen in ein Buch zu schauen (z.B. Badminton Schlagtechnik - entweder in einer Bibliothek oder kaufen). Der Vorhandaufschlag finde ich ist eher im Einzel erstrebenswert. Durch den kurzen Aufschlagweg der Rückhand muss der Gegner sehr schnell reagieren. Es sollte also im Ansatz kein Unterschied zwischen kurzer und swip Angabe zu sehen sein (naja, am Anfang eher Theoretisch).

Badminton: Darf ich als Rückschläger beim Rückschlag mein Aufschlagfeld verlassen?

Wenn der Aufschlag ausgeführt worden ist, darf ich dann als Rückschläger mein Aufschlagfeld verlassen? (Um den Ball z. B. direkt hinter dem Netz zurückzuschlagen.)

...zur Frage

Schmerzen im Ellenbogen beim Aufschlag und Slice!?

Hallo zusammen,

leider kämpfe ich jetzt seit mehreren Monaten schon mit Schmerzen im Ellenbogen, genau Im Gelenk. Diese treten aber nur beim Tennis beim Aufschlag oder beim Slice auf, also bei Schlägen die stark in die Streckung des Armes gehen. Bei allen anderen Schlägen habe ich überhaupt keine Schmerzen.

Die erste Vermutung war Golferarm, aber dafür ist der Schmerz eigentlich zu deutlich an einem Punkt und bei Überstreckung entstehen auch keine Schmerzen. Schleimbeutel wurde auch ausgeschlossen, da keine Schwellung vorhanden ist.
Habe jetzt einige Besuche bei Ärzten, Physios und Chiropraktikern hinter mir und bin echt verzweifelt....vielleicht gibt es hier den ein oder andere mit ähnlichen Problemen oder guten Tipps?
Vielen Dank vorab.
Volker

...zur Frage

Was ist die nötige Menge von Nahrungsergänzungsmitteln?

Hallo,

seit einer Weile nehme ich bereits Vitamit D3, K2 und B12 zu mir ...

Meine Frage bezieht sich jetzt aber vielmehr auf Nährstoffe, die ich zu mir nehmen möchte, weil ich Ostechondrose etc. im Halswirbel diagnostiziert bekommen habe. Es geht insbesondere um diese Nährstoffe enthaltenden Mittel wie

  • Ackerschachtelhalm
  • Glucosamin
  • Chondroitin
  • Kollagen

Mal angenommen, ich würde über die normale Nahrungszufuhr nichts von den darin enthaltenen Nährstoffen aufnehmen (allerdings bin ich kein Vegetarier):

1) Kostenfrage/Gesundheitsfrage: Wieviel von diesen Stoffen braucht jemand, der 85 kg wiegt, 193 cm groß ist und 3/Woche a 2-3 Std. Badminton bzw. Speedminton spielt?

2) Gesundheitsfrage: Gibt es bei Überdosierung ein Problem (Ablagerung etc.) oder werden diese Stoffe bei Deckung des Bedarfs einfach ausgeschieden? 

Ich habe gerade Tabletten, die pro Tageszufuhr folgende Mengen unter anderem folgender Stoffe enthalten:

  • Glucosamine: 1000mg
  • Chondroitin: 900mg
  • Kollagen: 1200mg

Danke für eure Antworten im Voraus.

...zur Frage

Welcher Aufschlag ist besser im Badminton-Einzel, kurz oder lang?

Hallo, welcher Aufschlag ist denn im Badminton-Einzel effektiver, der hohe weite oder der flache kurze?

...zur Frage

Was versteht man unter der drei Punkte Technick beim Klettern?

Ein Freund hat gemeint das man beim Klettern immer drei Fixpunkte braucht, was meint er damit?

...zur Frage

Kurzer Aufschlag beim Badminton-Doppel - wie lange bleibe ich vorne am Netz?

Hallo!

Ich habe ein Problem mit der kurzen Angabe beim Badminton-Doppel. Wenn ich kurz angegeben habe, gehe ich immer nach vor zum Netz.

Die Preisfrage: Wie lange bleibe ich dort, wann übernehme ich wieder meine Spielfeldhälfte? Ich bitte um eine Antwort, die auf alle eventuellen Varianten eingeht, denn ich will das jetzt endlich kapieren... Danke!

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?