Wie schaffe ich es von Nr. 2 zur Nr.1?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo und guten Tag,

wie sind denn die Leistungen der Konkurrentin?

In deiner Situation wäre ein Wechsel angebracht, denn die Trainer scheinen wirklich nur zu reden. Ansonsten kannst du nur auf eine Verletzung deiner Konkurrenz hoffen.

Für das Spiel empfehele ich Kaugummi, solange du die Konzentration halten kannst wird sich dieser auszeichnen.

Viel Glück für das Spiel und ein fröhliches Osterfest!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JMRK1 26.03.2016, 16:59

Naja ihre Leistungen sind mal gut und manchmal hat sie einfach nur Glück das noch unsere 4 er Kette auf der Linie rettet 

Und ein paar Gegentore sind aufgrund Fehler meiner Konkurentin passiert 

Tja leider kann ich jetzt nicht mehr wechseln

Was kann ich jetzt noch machen ?Habt ihr. Bzw du Tipps 

Manchmal frage ich mich ob ich überhaupt nich zu dem Internationalen Turnier mit fahren soll 

Dirt spiele ich ja aber was bringt das wen meine Trainer die ganze Saison eh kein Vertrauen in mir haben 

1
tttom 27.03.2016, 12:57
@JMRK1

Hast du dich schon einmal nach alternativen Vereinen umgesehen (Gespräch gesucht/Möglichkeiten abgetastet)? Ich würde zum internationalen Turnier mitfahren, meine Leistung bringen und dann die Trainer zur Rede stellen!

0
JMRK1 27.03.2016, 21:35
@tttom

Andere Vereine habe ich mir nich nicht angeschaut 

1. wegendem Gespräch wie schon geschrieben habe vor der Winterpause 

2. jetzt kann man nicht mehr wechseln 

3. weil ich nächste Saison hoch gehe in die Frauen Mannschaft um mit denen schon ein paar Gespräche hatte aber in die es mit mir ernst meinen oder mich auch nur so verarschen wie meine aktuellen weiß ich nicht 

1
tttom 28.03.2016, 12:19
@JMRK1

Dann bleibt nur im Training arbeiten, sich anbieten und ein bisschen gegen die Konkurrenz sticheln!

0

Oft manchen die Trainer die Spieler in den KAder wo sie denken sie oder er ist gut bzw einer der besten, egal wie oft man in sTraining kommt. . . . gute Spieler müssen bei manchen Trainern/innen nicht ins Training und dürfen spielen und andere wo im Training sind müssen auf der Bank sitzen.

Du musst in jedem Training 100% geben. Balsicher, viele Paraden machen, viel springen, viele Bälle haben . . . Wenn nicht frag dein Trianer ob du auch mal rein kommst oder wie gut er / sie dich finden/findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mario Gomez zeigt gerade, wie es geht - woanders spielen, Spielpraxis bekommen, Selbstvertrauen aufbauen, und dann in Topform zurückkommen :-)!

Im Ernst, such Dir n anderen Verein, wo Du als Nr. 1 gesetzt bist, fertig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

verbessere erstmal Deine Rechtschreibung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?