Wie schaffe ich es über den 5er/6er Grad beim Klettern herauszukommen?

1 Antwort

Sagen dir Techniken wie Eindrehen, Froschhaltung, lange Arme und so weiter was? Kannst du diese auch ausführen? Wenn nicht, übes bein bouldern. Dann würde ich mir eine Route als Projekt nehmen, und so oft rumprobieren, ausbouldern etc bis du dich sicher fühlst. Ansonsten üben, üben, üben ;) Viel Erfolg

3er Split oder 5er Split? Klettern im Trainingsalltag

Hallo liebe Community,

ich trainiere seit gut 1,5 Jahren - seit einem halben Jahr auch im Fitnessstudio. Über die Zeit hat sich ein 3er Split für mich als das Sinnvollste herausgestellt. Zum einen wegen der Theorie (also Superkompensation, 2 Tage Regeneration - welche bei mir auch sehr gut hinhaut) und zum andern erzielte bzw. erziele ich auch Fortschritte damit. Jetzt aber möchte ich wieder mit dem Klettern beginnen. Bisher habe ich den 3er Split 2mal pro Woche absolviert und am 7. Tag Pause gemacht. Nun mit dem Klettern muss ich aber i.wie umstrukturieren, da ich nicht mit Muskelkater klettern will, oder in ein Übertraining kommen will. Daher meine Frage, ob es nicht sinnvoll wäre auf einen 5er Split umzusteigen. Ich finde die Idee eigentlich gut, da ich dann anders als beim 3er Split Zeit hätte jeden einzelnen Muskel gezielt bis an die Grenze zu trainieren (im 3er Split gehn manche Muskelgruppen immer ein wenig unter, oder stehn im Schatten der anderen...finde ich jedenfalls) und ich könnte mir den 5er Split dann ja auch so einteilen, dass ich in keinen Konflikt mit dem Klettern komme (also Muskelkatertechnisch). Allerdings frage ich mich ob ein 5er Split mit meinem Trainingslevel wirklich schon Sinn macht? Ich versuche Muskelkraft und -volumen zu steigern und lebe daher im Kalorien+. Ich bin fast 19 Jahre alt - 1,84 groß und morgens bei guten 76 Kilo. Nicht wirklich massig wie man sich denken kann :D aber leider auch nicht soo perfekt definiert.... Was denkt ihr? Sollte ich auf einen 5er Split umsteigen bzw. was haltet ihr vom 5er Split? (Superkompensation...?) Oder soll ich mir den 3er Split einfach anders legen (viell. klappts ja i.wie) und daran festhalten? :)

Ich freue mich über eure Antowrten Lg Sebi

...zur Frage

Was ist beim Klettern ein "Mantle"?

Wie funktioniert diese Technik und wann benötigt man sie?

...zur Frage

Warum schaffe ich keinen Klimmzug aus dem gestreckten Arm heraus?

Wenn ich mit etwas Schwung hochziehe und dann die Arme etwas gebeugt lasse, schaffe ich etwas 2-3 Klimmzüge. Hänge ich mich aber mit gestreckten Armen an die Stange, komme ich über die ersten Zentimeter nicht hinaus. Woran liegt das und was muss ich trainieren, um das Problem zu lösen?

...zur Frage

Wie komme ich beim Klettern möglichst schnell in den 8.Grad (Halle)?

Ich bin jetzt regelmäßig am Klettern und versuche mich, in der Kletterhalle stetig zu verbessern. Momentan klettere ich so im 6.Grad UIAA, habe schon paar 7er-Touren geschafft. Mein Ziel ist es, zumindest UIAA-Schwierigkeit 8 zu erreichen. Erfahrungsgemäß bestehen 8er-Touren meist aus Wandkletterei an kleinen und/oder abschüssigen Griffen, aber auch Überhang- und Dachrouten gibt es in diesen Grad.

Worauf sollte ich viel Wert legen, um den 8.Grad zu schaffen? Eher an der Technik feilen und daher viel Klettern/Bouldern gehen oder sollte ich schon bestimmte Körperbereiche (insbesondere Finger) auf Kraft bzw. Beweglichkeit zusätzlich trainieren? Ist so etwas wie Fingertrainer, Campusboard oder ähnliches schon ratsam? Und wie häufig sollte ich in der Woche klettern gehen?

Ist Bouldern eventuell zum Teil hilfreicher als Klettern?

...zur Frage

Stechender Schmerz im Oberschenkel was kann es sein?

Hallo erstmal,

ich bin gestern beim Sport ganz komisch aufgekommen und spürte sofort einen stechenden Schmerz in meinem Oberschenkel. Hinzu kommt, das sobald ich mein Bein anwinkel mein Oberschenkel einschläft oder aber zwischen durch auch taub wird.

Ja ich weiß ein Arzt wäre die bessere Lösung aber ich bin noch in der Probezeit von der Ausbildung weshalb ich nicht mal ebend schnell zum Arzt gehen kann, da ich es zeitlich nicht schaffe, falls jemand sowas schon mal hatte oder eine Ahnung hat was es sein könnte, würde ich mich über eine Antwort freuen.

Danke.

...zur Frage

Wieso bekomme ich beim Klettern dicke Unterarme?

Oft werden meine Unterarme schon nach einer Kletterroute ganz hart und dick. Dann kann ich mich irgendwann auch an großen Griffen kaum noch festhalten. Woran liegt das? Und wie kann ich das vermeiden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?