Wie schaffe ich einen Tischtennisaufschlag mit Spinn?

1 Antwort

Hey Dumbo, sicherlich hat man es mit einem guten Schläger einfacher einen Ball mit viel Spin zu spielen, aber es ist durchaus auch möglich einen sehr schwierig anzunehmenden Ball mit einem "normalen" Schläger zu spielen. Der Trick ist den Ball in eine möglichst starke Rotationsbewegung zu versetzen und gleichzeitig aber noch den Aufschlag spielen zu können. Beim Ping-Pong spielst du den Ball mit der Kelle gerade, d.h. du triffst den Ball möglichst im rechten Winkel und der Ball bewegt sich nur entlang der Fluglinie und nicht um seine eigene Achse. Willst du aber beides musst du die Kelle anwinkeln und so dem Ball in eine rotatorische Bewegung versetzen. Je stärker du die Kelle anflachst( im Extremfall "liegt" der Ball auf der Kelle) und je schneller die Bewegung desto größer der Spin. Viel Erfolg beim Üben.

Na dann werde ich mal fleißig üben! Danke für eure Hilfe!

0

Was möchtest Du wissen?