Wie rolle ich richtig beim laufen ab?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also viel falsch machen kann man da schon. Bei kleinen anatomischen "Abweichungen" kann es sein, dass du nicht unbedingt so abrollst wie es sein sollte. Das ist aber bei vielen so. Du solltest mal zu einem Orthopäden gehen. Der kann dir sagen ob du richtig abrollst, bzw. kleinere Mängel erkennen und darauf reagieren (Anleitung zu Übungen, Schuheinlagen etc.)

Hallo Wuchtbrumme :) (schöner Name)

zum Thema "abrollen" möchte ich dir nur einen kurzen Denkanstoß geben:

Was kann Rollen? Eine Kugel, richtig? Zeichne einmal eine Kugel auf ein Blatt. Jetzt denk mal an einen gesunden Fuß mit Fußgewölbe längs und quer. Zeichne die Fußsohle von der Seite gesehn ebenfalls auf das Blatt. Was fällt dir auf?

Um mal vorwegzugreifen: Eine Zeichnung ist konkav, eine konvex. Also das genaue Gegenteil voneinander. Es kann aber nicht beides Abrollen ;) Folglich ist dein Fuß nicht zum abrollen konzipiert.

Denk über das Stichwort "Ballengang" nach. Hier http://senmotic.blogspot.com/ findest du im Eintrag vom 1.11.09 einen Artikel der zu diesem Thema passt und dich interessieren wird.

Grüße und viel Spass beim Lesen.

Was möchtest Du wissen?