Wie organisiere Ich für meinen kleinen Bruder ein Probetraining?

5 Antworten

Die Schlüsselfrage ist, wie alt ist dein kleiner Bruder. Bevor er nicht mindestens 15 Jahre alt ist, geht nichts mit den Leistungszentren in Deutschland. Es macht auch keinen Sinn. Die Kinder werden da oft nur verschlissen. 

Mit 16 kann man sich mal umschauen. Spielt dein Bruder internationale Turniere? Dann die Trainer möglicher Mannschaften mal ansprechen. Die Trainer sehen ihn dann direkt und können den im Verein Verantwortlichen darauf hin ansprechen.

Briefe und Mails schreiben bringt nichts. Warum das so ist, kannst du dir einfach selbst beantworten. Warum soll jemand, der jeden Tag mit guten Spielern zu tun hat, auf ein Schreiben von einem Menschen reagieren, der behauptet gut zu sein. Du brauchst eine Referenz. Diese Referenz sind erstklassige Trainer oder gute Spielerberater. Ich möchte nicht jedem einen Spielerberater ausquatschen. Ohne Beziehungen geht aber in einem Geschäft nichts, was auf Vertrauen basiert.

Vielleicht hast du einen, von dem du weißt, dass der gut ist. Du kannst mich auf auf dem Facebook-Messenger anschreiben. Ich gebe dann deine Kontaktdaten an jemanden weiter. Versprechen kann ich nichts.

Mehr von mir gibt es hier: https://www.torspielertraining.de
oder bei Twitter: https://twitter.com/TorspielerTheo
oder bei Facebook: https://www.facebook.com/TorspielerTheo/info
Bitte abonnieren und teilen! Danke für deine Unterstützung.

Wie kommst du darauf dieses Potenzial einschätzen zu können?

Ich denke die Scouts der großen Vereine können das bedeutend besser. Spielt dein Bruder in irgendeiner Liga? Wenn er Potenzial hat, werden die Scouts schon auf ihn aufmerksam.

Scouts sind auch nur Menschen. Wie kommst du darauf, dass Scouts jeden guten Spieler unbedingt sehen?

0

Was möchtest Du wissen?