Wie oft wird im Badminton im Mixed auf die Frau hoch aufgeschlagen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi wirbelsturm, diese Frage kann man so einfach nicht beantworten, da je nach Leistungsklasse und individueller Stärke der Dame dies unterschiedlich ist. Auf eine angriffsschwächere Dame wird sicher häufiger weit aufgeschlagen, doch nicht als hoher Aufschlag, sonder fast immer als Swip. Zusätzlich wird das gegnerische Mixed damit auf die Probe gestellt, die Dame sollte ja im Angriff Vorderspieler sein, sollte also mit der Ballannahme direkt wieder nach vorne. Wenn der Mann die Vorderspielerposition einnimmt, ist dies weit weniger durchschlagskräftig.

Laß mich die beiden Antworten auf einfache Weise zusammenfassen: Du schlägst immer dann auf die Dame hoch auf, wenn Du Dir dadurch einen Vorteil erhoffst.

Gegenfrage: Wie oft spielst Du beim Herrendoppel hoch auf? Antwort: Immer dann, wenn Du Dir einen Vorteil dadurch erhoffst!

Mixed und Doppel unterscheidet sich eigentlich dadurch, dass man zwischen den Partnern beim Smash ein deutliches Leistungsgefälle „vermutet“, wobei die Dame als der schwächer Part angesehen wird. Bei einem Lehrgang habe ich mit einer Dame gespielt, die ich nie und nimmer hoch angespielt hätte. Ihr Drive hatte einen Wums wie mein Smash. Mit welchem Verhältnis sie hoch angespielt wurde, kann ich nicht sagen. Ich schätze so auf 5%.

Gruß Fred

wirbelsturm 28.08.2009, 13:17

Vielen Dank an alle!

0

Zusätzlich hängt es natürlich auch von der Qualität des eigenen kurzen Aufschlages ab. Wenn dieser sehr gut ist und vom Gegner gehoben werden muss,ist dass auch nur von Vorteil. (.....)

Was möchtest Du wissen?