Wie oft und wie lange trainieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also die Fettverbrennung startet nicht erst nach 30 min. Das ist ein Mythos, der sich hartnäckig hält. Es werden immer sowohl Kohlenhydrate (Glykogen) und Fett verstoffwechselt. Welche anteile, dass hängt von der Intensität ab.

Natürlich lohnen sich auch 45min Crosstrainer. Und was das Krafttraining betrifft: Bei intensivem Krafttraining von 45 - 60 min genügen zwei Einheiten pro Woche völlig. Ansonsten kommt die Regeneration zu kurz. Anders wäre es, wenn du im Splittraining trainierst, d.h. pro Einheit nur ausgewählte Muskeln trainierst.

Und die Fettverbrennung anzukurbeln, macht es Sinn, die Intensität zu erhöhen, z.B. auf dem Crosstrainer jeweils schnelle Intervalle einzubauen.

Hi SelfMade

Na das sind doch schon ein paar Informationen, mit denen ich etwas anfangen kann ;)

Wenn ich dich richtig verstehe, trainierst du zuhause ?

Welches Krafttraining machst du genau? Wie sieht deine Trainingsprogramm aus ? Das mit den 30 Minuten ist ein Mythos und ist schon lange überholt. Der Mensch verbrennt ab der 1 Minute

Du solltest dir vor allem Gedanken um deinen Ernährungsplan machen, da er mindestens 50 % des Abnehmens ausmacht.

LG

Benedikt Dümig

Diplomtennislehrer & Personaltrainer

Ich mache folgende übungen: Hammer Curls, Bizeps Curls, Bankdrücken mit der KH Crunches, rückentraining mit 1,25kg also so schwimmübungen auf dem bauch und noch 2 andere übungen, Konzentrationscurls mache ich auch, aber ich glaube ich sollte noch eine gute trizepsübung hinzufügen wie z.Bsp. die Frenchpress liegend. ich mache jeweils 3 sätze mit 8-12 wiederholungen Zur zeit wiege ich 73kg bei 1,80m

0

Was möchtest Du wissen?