Wie oft sollte man trainieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Deine Aufteilung ist schon gut. Wenn du die einzelnen Muskelgruppen intensiv und hart trainierst benötigen diese auch eine zeit der Ruhe um sich vollkommen zu erholen und für ein erneutes Training bereit zu sein. An deiner Stelle würde ich ein Splittraining machen in dem du pro Trainingstag nur 2-3 Muskelgruppen trainierst. Diese solltest du dann mit 2-3 Übungen und 3-4 Sätze pro Übung richtig ausreizen. Sehr wichtig ist die Ernährung die ausgewogen und Eiweißreich sein sollte.

Jeden 2. Tag ist ideal da hat die Muskulatur immer wieder Zeit sich zu erholen. Und auch nach 3 Monaten kennt man seinen Körper noch nicht so gut dass man beurteilen kann ob die Muskulatur wieder bereit ist. Ist ja toll wenn du schon Resultate siehts. Also weiter so!!

Geh' um Himmels willen nicht oefter dahin! Es ist wichtig, dass man sich nach dem Training erholt, weil Muskeln nicht bei Belastung, sondern erst danach wachsen. Noch viel wichtiger sind reichliche Pausen bei Anfaengern, weil auch Gewebe mit langsamerem Stoffwechsel (Sehnen, Baender) stark gefordert wird und man nicht so leicht merkt, ob dieses Gewebe schon wieder reif ist fuer eine neue Einheit. Wenn Du nach 3 Monaten schon Erfolge siehst, ist das im Grunde ein sehr gutes Zeichen und keinesfalls Indiz, dass Du zu wenig machst. Im Gegenteil.

NougartPudding 12.06.2009, 16:40

Ok danke! hatte mir schon sorgen gemacht

0

Wenn Du jeden 2.Tag trainierst, ist das optimal. Die Urlaubspause hat Deinen Muskeln vermutlich sogar gut getan, sie konnten wieder vollständig regenerieren. Du musst also kein schlechtes Gewissen haben.

Es kann höchstens sein, dass Du nach dem ersten Training nach dem Urlaub einen Muskelkater bekommst.

Du machst alles richtig.Hör auf deinen Körper und überfordere oder unterfordere ihn nicht.Versuch ohne Muskelkater zu trainieren,ein ziehen in den Muskeln ist genau richtig.Denk an eine gute Ernährung und ausreichend Wasser.Viel Erfolg:!

Was möchtest Du wissen?