Wie oft sollte man joggen gehen in der Woche?

1 Antwort

Kommt ganz drauf an welches Trainingsziel du erreichen willst. wenn du im Gesundheitsbereich arbeiten möchtest, sollten 2-3 mal die Woche völlig ausreichen. Leistungssportler trainieren dann auch sechs mal in der Woche. Du kannst natürlich öfter als drei mal joggen, dann solltest du aber mit den Trainingsintensitäten und der Dauer immer etwas variieren.

Täglich 5 Km Joggen...?

Hallo zusammen,

Gehe seit 2 Jahren täglich Joggen ca.5 Km,+zu Hause ein bisschen Fittness mit Hantel usw.,bin 36 Jahre,männlich,Büro angestellter. In der letzter Zeit gibt es aber motivation schwerigkeiten,Müdigkeit. Habe ich es übertrieben,ist es zu viel,irgendwie merke ich,dass mein Körper da nicht mehr mitmachen will. Wie oft geht ihr mal joggen pro Woche und wieviel Km.? Danke für eure Antworten und Meinungen!

...zur Frage

Joggen

Wie oft sollte man in der Woche joggen gehen ,oder kann man da jeden Tag gehen ?

...zur Frage

Wie gewöhne ich mich am Besten ans Joggen und baue meine Kondition auf?

Ich mache nicht soviel sport und hab wenig kondition, würde aber total gerne Joggen gehen. wie beginne ich das am Besten?

...zur Frage

Reicht 1x die woche joggen und 3 mal die woche 30 min sit ups & co zum abnehmen?

Hallo durch meine Ausbildung schaffe ich es nur 1 mal die woche ne std joggen zu gehen. Mache aber 3 mal die woche ne halbe std übungen zuhause wie z.B Hanteln heben, sit ups etc. Nehme ich dann trotzdem ab oder muss ich öfter joggen gehen....? Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Kondition verbessern, mache ich vielleicht etwas falsch?

Ich gehe wie gesagt seit ca. 3 monaten ins fitness studio und mache dort mein Krafttraining, um meine Kondition zu verbessern wollte ich joggen gehen, ich bin 12 km "gejogged" wobei ich sagen muss das ich nie länger als 10 Minuten joggen konnte und dann wieder gehen musste weil mir die puste weg blieb. Ich muss zugeben, ich glaube mit den 12 km habe ich mich überschätzt, ich bin so gut wie es ging gejogged aber ich glaube ich habe mehr wie die hälfte der strecke nur mit gehen zurück gelegt weil ich eben nur 10 minuten am stück geschafft hab (am anfang der strecke habe ich einmal 20 minuten geschafft doch dann immer nur mal 10 minuten) die letzten 3 km bin ich dann nurnoch gegangen weil ich nicht mehr konnte. Gibt es etwas wodrauf ich achten sollte? Oder ist vielleicht joggen für einen Anfänger eher nicht so geeignet? Hat fahrrad den selben effekt? Ich empfand 12 km mit dem fahrrad zurück legen viel leichter... wie kann ich das problem das mir die puste beim joggen weg bleibt verbessern? Eisenhart einfach weiter machen?

...zur Frage

Wo bekommt man ein guten Trainingsplan?

Kann mir jemand einen Tipp geben wo man im Internet einen guten Trainingsplan fürs Laufen bekommen kann? Er sollte individuell sein und nicht zu teuer.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?