Wie oft kann man plyometrische Übungen pro Woche machen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da plyometrische Übungen hoch intensive Muskelkontraktionen unter Aktivierung und Ausnutzung der Muskeldehnungsreflexe darstellen, sollte man diese mit entsprechend großen Pausen trainieren und zwar sowohl innerhalb der Trainingseinheiten ( mind. 5 min Pause zwischen den Sätzen), als auch zwischen den Trainingseinheiten (3 bis 4 Tage).

Was möchtest Du wissen?